Skip to main content

FC Schalke: Vertrag von Tedesco wird sich per Klausel verlängern – Gehaltsverdopplung!

Der FC Schalke kann langfristig mit Domenico Tedesco planen. Laut übereinstimmenden Medienberichten wird sich der ursprünglich nur bis 2019 befristete Vertrag des Erfolgstrainer bei den Knappen in Kürze automatisch bis 2021 verlängern. Gemäß der „Sport Bild“ und „Sky Sport News HD“ hat der 32-Jungtrainer eine entsprechend Klausel im Arbeitspapier. Diese greift, wenn Schalke die Qualifikation für den Europapokal schafft. Das Ticket für Europa ist den Knappen so gut wie sicher. Schließlich ist Königsblau aktuell Zweiter und hat vier Spieltage vor Saisonende ein Polster von 9 Punkten auf den Siebten Eintracht Frankfurt. Somit ist zeitnah mit einer Verlängerung zu rechnen.

Tedesco darf sich über doppeltes Gehalt freuen

Die macht sich für Tedesco auch finanziell bezahlt, da ihm eine deutliche Gehaltserhöhung winkt. So sollen sich seine derzeitigen Bezüge von 600.000 Euro auf 1,2 Millionen Euro pro Jahr verdoppeln.

Tedesco hatte den FC Schalke nach kurzer, erfolgreicher Zeit bei Erzgebirge Aue zu Saisonbeginn übernommen und leistet bislang hervorragende Arbeit. In 34 Pflichtspielen verbuchte er einen Schnitt von starken 1,97 Punkten. Und mit Schalke befindet er sich nicht nur auf Champions-League-Kurs, sondern kann zudem am heutigen Abend gegen Eintracht Frankfurt vor heimischer Kulisse das Ticket für das DFB-Pokalfinale in Berlin buchen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X