Skip to main content

FC Southampton plant auch in der jetzigen Saison mit Virgil van Dijk

Der FC Southampton hat bekanntgegeben, dass er für die laufende Saison mit Virgil van Dijk plane – obwohl der Klub einen neuen Innenverteidiger verpflichtet hat. Die Saints haben gestern Abend den Transfer des niederländischen Nationalspielers Wesley Hoedt abgeschlossen, der für eine Ablösesumme von 15 Millionen Pfund von Lazio Rom nach Southampton kommen wird. Einigen Berichten zufolge wird von dem Verein derzeit ein Statement vorbereitet, in dem auf van Dijk Bezug genommen wird. Doch Vizepräsident Les Reed hat mit seinem Kommentar bereits einige Andeutungen gemacht.

Foto: Ivica Drusany / Shutterstock.com

Hoedt bringt dem Kader mehr Tiefe und Flexibilität

Er sagte: „Einen Spieler zu finden, der auch mit dem linken Fuß gut spielen kann, ist nie leicht“, so Reed. „Wir haben einige Innenverteidiger auf unserer Liste der vergangenen 12 Monate gehabt und Wesley stand auf dieser Liste immer ganz oben. Es war uns also sehr wichtig zu reagieren, als der richtige Augenblick gekommen war. Wesley konnte sein Talent eindrucksvoll demonstrieren, als er für Lazio Rom spielte und auch für die Niederlande. Wir glauben, er kann sich bei uns noch wesentlich weiterentwickeln, neben seinem Teamkollegen aus der Nationalmannschaft Virgil van Dijk, und natürlich auch neben Jack Stephens, Maya Yoshida, Jan Bednarek und Florin Gardos. Mit Wesley in unseren Reihen glauben wir die richtige Qualität, Tiefe und Flexibilität im Kader zu haben, um unsere Ziele in der aktuellen Saison zu erreichen.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X