Skip to main content

Felix Wiedwald zurück zu Eintracht Frankfurt

Die Spatzen pfiffen es schon länger von den Dächern in Frankfurt und der Commerzbank-Arena. Die dortige Eintracht bemühte sich intensiv um die Dienste von Felix Wiedwald, der zurzeit bei Leeds United in der englischen zweiten Liga unter Vertrag steht.
Dorthin war er nach längerer Zeit bei Werder Bremen gewechselt, weil er dort seinen Status als Nr. 1 verloren hatte. Nun kehrt Wiedwald zurück zu Eintracht Frankfurt, wo er einen Drei-Jahres-Vertrag unterzeichnete. Das verkündete die Eintracht am Nachmittag offiziell. Damit hat man bei Eintracht Frankfurt nach dem Weggang von Lukas Hradecky zu Bayer Leverkusen wieder drei Torhüter im Kader.

Frühere Phase bei Eintracht mit wenigen Einsätzen

Schon von 2013 bis 2015 hatte er bei Eintracht Frankfurt gespielt, kam damals aber lediglich zu 11 Einsätzen. Ob es bei seiner zweiten Phase am Main prozentual mehr werden, wird sich zeigen müssen. Er ist explizit als Backup hinter der neuen Nr. 1 Frederik Rönnow gedacht, den der Club schon vor Wochen aus Dänemark verpflichtete.

Sollte dieser einmal ausfallen, wären die Dienste von Felix Wiedwald gefragt. Inzwischen 28 Jahre alt, erhält er bei der Eintracht die Rückennummer 29. Insgesamt stand er 70x in der 1. Bundesliga und 47x in der 2. Bundesliga für Eintracht Frankfurt, Werder Bremen und den MSV Duisburg zwischen den Toren. Für seinen aktuellen Clubs Leeds United hatte er 28 Einsätze absolviert. Wiedwald selbst sagte, dass er jetzt erst einmal in Frankfurt “ankommen” wolle, um sich danach dann auch anzubieten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X