Skip to main content

Finaltag der Amateur: ARD zeigt alle 21 Pokalspiele am 21. Mai in Livekonferenz – Spielplan steht

Foto: Imago/Picture Point

Auch dieses Jahr werden alle Endspiele im Landespokal live von der ARD übertragen. Der große Finaltag ist der Amateure ist der Pfingstmontag, 21. Mai. Das Erste wird die insgesamt 21 Endspiele in drei Chargen zu je sieben Partien in eine Livekonferenz übertragen. Anpfiff der ersten sieben Endspiele ist um 12.30 Uhr, weitere Anstoßzeiten sind um 14.30 Uhr und 17.00 Uhr. Bereits zum dritten Mal überträgt die ARD im Rahmen einer großen Livekonferenz die Pokalendspiele der 21 Landesverbände. Die jeweiligen Sieger qualifizieren sich automatisch für die 1. Runde des DFB-Pokals in der kommenden Saison. Bislang stehen 39 der insgesamt 42 Finalteilnehmer fest, darunter auch die vier Drittligisten 1. FC Magdeburg, SC Paderborn, Karlsruher SC und Cal Zeiss Jena.

21. Mai: ARD zeigt 6 Stunden Amateurfußball live

Magdeburg, Paderborn und Karlsruhe haben aufgrund ihrer Platzierung in der 3. Liga allerdings das Ticket für den DFB-Pokal 2018/19 schon gelöst. Zudem sind 21 Mannschaften aus der Regionalliga am Start, während die Oberliga (5. Liga) neun Finalisten stellt. Hinzu kommen noch fünf Klubs aus der 6. Liga.

“Wir können uns schon heute auf den Pfingstmontag freuen, es ist ein echter Feiertag für den Amateurfußball hierzulande. Bereits im dritten Jahr hintereinander zeigt die ARD fast acht Stunden Amateurfußball live. Das Format mit der Übertragung aller Landespokalendspiele hat sich etabliert und verspricht wieder tolle Duelle mit vielen namhaften Traditionsmannschaften und dem typischen Pokalcharakter”, freut sich Dr. Rainer Koch, 1. DFB-Vizepräsident Amateure.

Fußball-Fans dürfen sich am großen Finaltag der Amateure auf eine bunte Mischung freuen. Neben reinen Amateurpaarungen stehen sich in den Endspielen mitunter auch echte Traditionsklubs wie Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen (Niederrhein) oder 1. FC Schweinfurt und SpVgg Bayreuth (Bayern) gegenüber. Im Landesverband Saarland steigen derweil mit dem SV Elversberg und 1. FC Saarbrücken zwei echte Topklubs in den Ring, während es in Brandenburg zum Duell Energie Cottbus gegen Babelsberg 03 kommt.

Landespokalendspiele 2018: Alle Spiele & Termine in der Übersicht

Im Folgenden alle Anstoßzeiten der 21 Landespokalendspiel auf einen Blick, die es am 21. Mai in einer großen Livekonferenz in der ARD zu sehen gibt:

Landespokalendspiele ab 12.30 Uhr

  • Sachsen: BSG Chemie Leipzig – FC Oberlausitz Neugersdorf
  • Niedersachsen: SSV Jeddeloh II – Spvgg. Drochtersen/Assel
  • Baden: 1. CfR Pforzheim – Karlsruher SC
  • Rheinland: TuS Koblenz – TuS Rot-Weiß Koblenz
  • Hamburg: Niendorfer TSV – TuS Dassendorf
  • Südwest: VfR Wormatia Worms – SV Alemannia Waldalgesheim
  • Sachsen-Anhalt: 1. FC Lok Stendal – 1. FC Magdeburg

Landespokalendspiel ab 14.30 Uhr

  • Westfalen: TuS Erndtebrück – SC Paderborn 07
  • Bremen: Blumenthaler SV – BSC Hastedt
  • Bayern: 1. FC Schweinfurt 05 – SpVgg Bayreuth
  • Mecklenburg-Vorpommern: Torgelower FC Greif/F.C. Hansa Rostock – TSV Bützow/FC Mecklenburg Schwerin
  • Thüringen: BSG Wismut Gera – FC Carl Zeiss Jena
  • Südbaden: FC 08 Villingen – SV Linx
  • Schleswig-Holstein: Husumer SV – SC Weiche Flensburg 08

Landespokalendspiele ab 17.00 Uhr

  • Niederrhein: Rot-Weiß Oberhausen – Rot-Weiss Essen
  • Brandenburg: SV Babelsberg 03 – FC Energie Cottbus
  • Hessen: TSV Steinbach – KSV Hessen Kassel
  • Berlin: BFC Dynamo – Berliner SC
  • Saarland: SV 07 Elversberg – 1. FC Saarbrücken
  • Württemberg: TSV Ilshofen – SSV Ulm 1846 Fußball
  • Mittelrhein: TSV Alemannia Aachen – FC Viktoria Köln/Fortuna Kölny

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X