Skip to main content

FK Ufa nimmt Bojan Jokic unter Vertrag

Was sich in den vergangenen Tagen schon andeutete, ist nun offiziell bestätigt worden. Der FK Ufa hat den slowenischen Nationalspieler Bojan Jokic unter Vertrag genommen. Damit fügt der 30-jährige seiner Vita den nächsten Verein hinzu.

FK Ufa bindet Bojan Jokic 18 Monate

Wie der FK Ufa aus der russischen Premier Liga am Dienstag mitteilte, ist Bojan Jokic unter Vertrag genommen worden. Bereits zuvor zeichnete sich dieser Wechsel ab. Den Informationen des russischen Clubs zufolge läuft der Kontrakt mit Jokic bis zum Sommer 2018. Zudem gibt es eine Option auf eine Verlängerung des Vertrages um ein weiteres Jahr. Zuvor waren mehrere englische Clubs an dem 82-fachen slowenischen Nationalspieler interessiert, der seit Sommer vertragslos war. So sollen sich unter anderem Norwich City und die Queens Park Rangers um den Spieler bemüht haben. Doch am Ende machte der FK Ufa das Rennen um den Linksverteidiger.

Bojan Jokic bis Anfang Januar beim FC Villarreal unter Vertrag

Bojan Jokic spielte in seiner Karriere unter anderem beim FC Souchaux, Chievo Verona oder Nottingham Forest. Anfang Januar löste Bojan Jokic seinen Vertrag beim FC Villarreal aus der spanischen La Liga auf. In der laufenden Saison kam der slowenische Nationalspieler nicht zum Einsatz bei den Spaniern. Nun also nimmt er in Russland beim FK Ufa den nächsten Anlauf.
Foto: Vlad1988 / Shutterstock, Inc.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X