Skip to main content

Fortuna Düsseldorf: Drei angeschlagene Spieler kehren zurück

Foto: Spieler Fortuna Düsseldorf/Fussball.com

Gute Nachrichten bei Fortuna Düsseldorf. Wie der Verein auf seiner Homepage bekanntgegeben hat, sind Genki Haraguchi und Marcel Sobottka wieder voll ins Mannschaftstraining eingestiegen. Der japanische Winterzugang, der eine Gehirnerschütterung überstanden hat, und der wichtige Mittelfeldspieler, der seine Grippe überwunden hat, konnten am gestrigen Mittwochmorgen das komplette Mannschaftstraining absolvieren. Somit kann Trainer Friedhelm Funkel gegen den FC St. Pauli am kommenden Spieltag auf beide wieder voll zählen. Ebenfalls wieder zurück im Training ist Torhüter Tim Wiesner. Die Nummer drei im Tor der Fortuna konnte das Training anteilig absolvieren. „Ich bin überglücklich, dass ich endlich wieder mit den anderen Torhütern auf dem Platz stehen und Bälle halten kann“, so Wiesner, der in dieser Saison hauptsächlich in der Regionalliga zum Einsatz gekommen ist.

Heißer Kampf um die Tabellenspitze in der 2. Bundesliga geht in die nächste Runde

Das Heimspiel am 4. März gegen die Kiezkicker wird ein sehr wichtiges, denn Düsseldorf liefert sich mit dem 1. FC Nürnberg ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Tabellenführung in der 2. Bundesliga. In den vergangenen Wochen hat die Fortuna eine Menge an Boden verloren, kassierte in Berlin und in Regensburg jeweils eine Auswärtsniederlage und kam zuhause gegen Fürth nicht über ein Unentschieden hinaus. Die Hamburger hingegen befinden sich auf dem aufsteigenden Ast und gewannen die beiden vergangenen Ligaspiele gegen Ingolstadt und Holstein Kiel.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X