Skip to main content

Fortuna Düsseldorf: Haraguchi und Usami für japanisches Nationalteam nominiert

Foto: Haraguchi und Usami/Imago/Revierfoto

Erfreuliche Nachrichten gab es nun für die beiden Japaner in Diensten von Fortuna Düsseldorf. Denn sowohl Genki Haraguchi als auch Takashi Usami sind nun ins Nationalteam berufen worden. Für beide ist es eine Belohnung ihrer bislang sehr starken Saison bei den Flingeranern.

Genki Haraguchi und Takashi Usami bei der Nationalelf von Japan dabei

Die Nationalmannschaft von Japan wird beim Länderspiel-Break am übernächsten Wochenende auf Mali und die Ukraine treffen. Beide Begegnungen werden in Lüttich in Belgien ausgetragen. Am Freitag, den 23.03.2018 steht das Match Japan gegen Mali an. Vier Tage später wird in Brüssel gegen die Ukraine gespielt im Maurice Dufrasne Stadion. Japans bosnischer Nationaltrainer Vahid Halihodzic gibt dann auch Genki Haraguchi und Takashi Usami von Fortuna Düsseldorf die Chance, sich für die Fußball WM 2018 in Russland zu empfehlen. Der 25-jährige Usami, der einst schon bei den Bayern und bei Hoffenheim kickte, konnte in bislang 19 Länderspielen drei Treffer erzielen. Seit Juni 2017 allerdings war er nicht mehr mit von der Partie bei der Nationalelf von Japan. Sein ein Jahr älterer Landsmann bringt es bislang auf 29 Länderspiele und sechs Tore. Sein bislang letztes Länderspiel bestritt er beim 0:1 in Belgien im November vergangenen Jahres.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X