Skip to main content

Fortuna Düsseldorf II: Trainer Taskin Aksoy freigestellt

Foto: Jens Langeneke/Imago/Revierfoto

Die zweite Mannschaft des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf spielt in der Regionalliga eine untergeordnete Rolle in der laufenden Saison. Derzeit belegt die Mannschaft den 13. Tabellenplatz und vier der letzten fünf Ligaspiele endeten mit einer klaren Niederlage. Offenbar ist die schlechte Tabellensituation nun auch der Grund, warum U23-Trainer Taskin Aksoy gemeinsam mit Co-Trainer Mathias Jack ab sofort freigestellt sind. Erich Rutemöller, Sportvorstand bei F95, begründet jedoch sehr schwammig: „Wir haben in vielen Gesprächen mit NLZ-Leiter Frank Schaefer und dem Vorstand einstimmig entschieden, die U23-Trainer Taskin Aksoy und Mathias Jack ab sofort freizustellen. Die Begründung hierfür liegt darin, für die kommende Saison eine Veränderung auf dieser Position vorzunehmen. Nach eingehender Analyse und im Sinne aller Beteiligten erachten wir es als sinnvoll, diesen Schritt jetzt schon zu vollziehen.“

Jens Langeneke übernimmt bis zum Saisonende die U23

Für die restliche Saison wird der bisherige U17-Trainer Jens Langeneke den Job in der U23 übernehmen. Langeneke war in den vergangenen Jahren Führungsspieler und Co-Trainer der zweiten Mannschaft und kennt das Team daher sehr gut. Ihm zur Seite steht der Techniktrainer des Nachwuchsleistungszentrums, Andreas Polenski. Der bisherige Co-Trainer der U17, Niklas Bonnekessel, ist für die Leitung der letzten vier Pflichtspiele der U17 im April verantwortlich. In den kommenden Wochen will der Verein über einen konkreten Nachfolger für Aksoy entscheiden, der im Jahr 2012 als Trainer zur U23 stieß und 2015 als Interimstrainer für die erste Mannschaft tätig gewesen ist.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X