Skip to main content

Fortuna Köln: Maurice Exslager wieder im Mannschaftstraining

Maurice Exslager kam Ende Januar vom 1. FC Magdeburg zu Fortuna Köln, kam jedoch in der Rückrunde der vergangenen Saison nur zweimal zum Einsatz: Beim 1:1 gegen den SV Werder Bremen II sowie beim torlosen Remis gegen den SV Wehen Wiesbaden. Bei dieser Partie verdrehte er sich das Knie, das Resultat: Kreuzbandriss. Die Rheinländer müssen seither ohne den neuen Mann klarkommen. Doch nach 206 Tagen Verletzung scheint es wieder besser zu laufen, denn der 26-jährige nimmt wieder am Training teil. In der vergangenen Woche wird sein Trainer Koschinat vom „kicker“ mit den Worten zitiert: „Seit Montag ist er offiziell kein Rekonvaleszenter mehr, er wird wie jeder normale Spieler behandelt. Niemand schont ihn mehr. Ich habe große Erwartungshaltung an ihn, wenn sein Knie die Belastungen verkraftet.“

Foto: Imago/Manngold

Am Freitag für die Startelf noch kein Thema

Eines steht wohl fest: Ist Exslager fit, dann könnte er für den Drittligisten eine große Hilfe sein. Immerhin kam er bereits in 95 Spielen der 2. Bundesliga zum Einsatz, in denen er insgesamt 11 Treffer erzielen konnte. „Man kann natürlich nie genau wissen, wie ein Spieler nach so einer Verletzung zurückkommt. Aber bei Exe bin ich sehr optimistisch, auch wegen seinem wahnsinnigen Ehrgeiz“, sagt Koschinat. Am Freitag wird Fortuna Köln muss am kommenden Freitag um 19:00 Uhr in der Liga gegen die U23 von Werder Bremen antreten. Aber für einen Einsatz in der Startelf dürfte Exslager noch keine Rolle spielen. „Erst einmal gilt es, ihn in die Verfassung für eine Hälfte zu bekommen“, berichtet sein Trainer.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X