Skip to main content

Frank Löning von RWE droht lange Pause

Eine Meniskusquetschung und Beschädigung der Kapsel lautet die harte Diagnose für Frank Löning vom Regionalligisten Rot-Weiss Essen.
Damit droht ihm eine lange und somit auch für den Verein empfindliche Pause. Mit seinen aktuell 35 Jahren ist Löning immer noch eine große Stütze des Teams, auf die man nun eventuell monatelang wird verzichten müssen.

Abschließende Prognose steht noch aus

In der Hinrunde hatte er bis zu seiner Verletzung 15 Spiele in der Regionalliga West absolviert, zählt bei RWE absolut zum Stammpersonal. Dann erwischte ihn die Verletzung am Knie, seitdem ist noch nicht abschließend geklärt, wie schwerwiegend diese ist.

Essens sportlicher Leiter Jürgen Lucas hofft darauf, dass sein Spieler “Glück im Unglück” haben könnte und dass es vielleicht doch nicht so arg werden wird. Am Dienstag soll Löning noch einmal untersucht werden, wenn die Schwellung weiter zurückgegangen sein wird. Dann wird RWE genauer wissen, wie lange es auf seinen Routinier wird verzichten müssen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

86 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X