Skip to main content

Frankfurt muss zittern: Der Abstiegskampf geht los

Während für Fans und Profis der gestrige Samstag ganz im Zeichen des Restarts der Bundesliga stand, sah es für Fans und Spieler aus Frankfurt nicht so rosig aus. Die holten sich gegen Mönchengladbach eine 1:3 Klatsche. Und d.h., die heiße Phase des Abstiegskampfes betrifft nun auch wieder die Profis aus Frankfurt.

Der Re-Start des Bundesliga Spielplan war im Grunde keine 6 Minuten alt, da sahen sich die Frankfurter schon in unschöner Außenseiter-Position. Die kommenden 90 Minuten des Corona Bundesliga-Tags wurde nicht besser. Fans konnten die Begegnung wie geplant im TV genießen. Hier übertrug die Bundesliga Free TV-Sender, sodass jeder in den Genuss der Spiele kam. Das machte das Schlachtfest für die Fans aber nicht besser!

Eine Relegation ohne Fans? Kann das gutgehen?

Nun müssen sich die Frankfurter am kommenden Wochenende gegen die Bayern positionieren. Ein Blick auf die verfügbaren Sportwetten bei Bookie betway zeigt, was hier zu erwarten ist. Tipper, die mit Wetten auf Geisterspiele für ein Plus an Spannung sorgen, erwarten hier Quoten jenseits der 12 für den Außenseiter. Und allein der Wert zeigt, wie schwer es die Frankfurter haben werden.

Hier gehts zum Betway Bonus >>

Eine zweite Heimpleite in Folge sorgt nun dafür, dass auch Frankfurt sich Gedanken über den Ligaerhalt machen muss. Kaum ein anderes Team schien am gestrigen Samstag so sehr unter den leeren Stadionrängen zu leiden wie die Frankfurter. Wobei auch die Schalker dringend die Unterstützung ihrer Fans gebraucht hätten. Die Fan-Lager beider Mannschaften verfolgten aber die Bundesliga live in heimischer Runde an den TV-Geräten. Nach dem gestrigen Bundesliga 26. Spieltag müssen sich die Frankfurter relativ schnell an die neue Situation gewöhnen. Nicht nur Fans müssen bei ihren Fussball Wetten die neue Situation berücksichtigen. Auch die Adler müssen zeitnah lernen, auch ohne Fan-Unterstützung zu alter Verfassung zurückzukehren. Das hier jetzt direkt ein Gegner wie die Bayern anstehen, macht das ganze natürlich nicht leichter.

Die Frankfurter haben bereits einmal eindrucksvoll unter Beweis gestellt, wie sich ein Team aus der Relegation wieder ins überzeugende Mittelfeld zurückkämpfen kann. Der damalige Abstiegskampf ging in die Geschichtsbücher des deutschen Fußballs ein. Ob entsprechendes auch ohne Unterstützung der Fans möglich ist, bleibt abzuwarten. Konkurrent Werder Bremen hat die Möglichkeit gegen Leverkusen erfolgreich abzuschließen. Konkurrent Fortuna Düsseldorf sorgte am Wochenende ebenfalls für die Frankfurter zum Glück für ein Remis.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X