Skip to main content

FSV Zwickau gegen Karlsruher SC: Live im TV & Livestreams

Vier Spieltage hat der Karlsruher SC noch Zeit, in dem Fernduell mit dem SV Wehen Wiesbaden den dritten Tabellenplatz in der 3. Liga zu erobern. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle punktgleich nebeneinander – aber Wiesbaden eben auf dem vorderen Rang, der KSC auf Platz vier. Am Montagabend tritt der KSC in Zwickau an. Die Ostdeutschen haben den Klassenerhalt dank der Insolvenz des Chemnitzer FC bereits in der Tasche, spielen also nur noch um die berühmte „Goldene Ananas“. Aber: Der KSC hat Boden verloren, nach dem 0:2 in Magdeburg und dem torlosen Remis zuhause gegen Rostock. Die Badener sind also in der Pflicht. Wir haben herausgefunden, wie und wo wir dieses Spiel live mitverfolgen können.

FSV Zwickau gegen Karlsruher SC: Live im TV

Schlechte Nachrichten für alle Freunde des freien Fernsehens: Im TV wird dieses Spiel nicht übertragen. Denn nur die Deutsche Telekom sendet auf seinem Entertain Programm die Partie live und in voller Länge. Das bedeutet: Nur Kunden des Rosa Riesen haben überhaupt eine Chance, dieses Spiel live mitzuverfolgen, und dann auch nur über IPTV – es sei denn, wir nutzen einen Internetstream.

FSV Zwickau gegen Karlsruher SC: Live im Internet

Und auch der Livestream bleibt Kunden der Telekom vorbehalten. Kunden mit einem Laufzeitvertrag im Mobilfunk oder im Festnetz haben die Chance, sich das Paket „Telekom Fußball“ kostenlos für 24 Monate hinzuzubuchen, dort gibt es derzeit alle Spiele der 3. Liga sowie der Frauen Bundesliga zu sehen. Das funktioniert entweder am Computer über die Telekom Sport Webseite oder aber mit der Telekom Sport App. Damit sind wir auch mobil in der Lage, die Spiele der 3. Liga live zu genießen. Und da es auch eine App für Smart-TV Nutzer gibt, zaubern wir das Drittligaspiel ganz einfach auf den heimischen Fernseher. Besser kann es also kaum laufen – zumindest für Telekom Kunden. Alle anderen zahlen bis zu 15 Euro im Monat für das gleiche Paket. Echte Fans werden sich aber auch davon kaum abhalten lassen.

FSV Zwickau gegen Karlsruher SC: Live im Radio

Es gibt leider auch keine Möglichkeit, das Spiel im Radio zu verfolgen, denn weder die öffentlich-rechtlichen, noch die privaten Sendeanstalten werden dieses Spiel live übertragen. Da weder der KSC noch Zwickau ein Fanradio haben, müssen Radiohörer dieses Mal auf eine Liveübertragung verzichten.

FSV Zwickau gegen Karlsruher SC: Vorsicht vor Drittanbietern

Wer sich auf die Suche im Internet macht, wird über Kurz oder Lang auch andere Livestream Angebote finden. Doch hier ist Vorsicht geboten: Da nur die Telekom dieses Spiel im Internet übertragen darf, handelt es sich hier meistens um illegale Angebote. Diese sind nicht nur qualitativ schlecht, sondern auch gefährlich, denn unser Computer kann sich hier leicht mit Viren oder Malware infizieren. Wir raten grundsätzlich von diesen dubiosen und unseriösen Angeboten ab.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X