Skip to main content

Gerücht: BVB will Offensivstar Inaki Williams von Athletic Bilbao

Plant Borussia Dortmund noch einen echten Transferkracher? Mit Andrey Yarmolenko haben die Schwarz-Gelben zwar schon einen hochkarätigen Ersatz für den abgewanderten Ousmane Dembele verpflichtet, aber angeblich will der BVB noch einmal nachlegen und greift hierfür ins Regal ganz nach oben. Denn nach Informationen der spanischen Sportzeitung „as“ bastelt Dortmund an einer Verpflichtung von Inaki Williams. Der 23-Jährige vom La-Liga-Klub hat zwar bei Athletic Bilbao noch einen langfristigen Vertrag bis 2021, in dem aber eine Ausstiegsklausel in Höhe von 50 Millionen Euro verankert ist. Diese wollen die Westfalen offenbar aktivieren. Um den variablen Flügelflitzer, der auf beiden Außenbahnen wirbeln kann, von einem Wechsel in den Ruhrpott zu überzeugen, bietet der BVB Williams angeblich eine Gehaltsverdopplung.

Foto: Imago/Yannis Halas/Focus Images

Williams seit einiger Zeit Thema in Dortmund

Der spanische U21-Nationalspieler, der bei den Basken den Sprung aus der Jugend zum Profi schaffte, fühle sich zwar wohl bei Athletic Bilbao, doch mit der Aussicht auf ein deutlich besseres Gehalt macht man sich bei der Borussia offenbar Hoffnung, ihn für einen Wechsel in den Signal-Iduna-Park zu begeistern. Für Bilbao absolvierte Williams bislang 116 Einsätze, in denen er 24 Tore erzielte und 17 weitere Treffer auflegte.

Der Offensivakteur wurde zuletzt immer wieder mit Borussia Dortmund in Verbindung gebracht, wobei ein Transfer in diesem Sommer wohl unwahrscheinlich sein dürfte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X