Skip to main content

Gerücht: FC Schalke an Domique Heintz vom 1. FC Köln interessiert

Foto: Dominique Heintz/Imago/Eibner

Mit der 1:3-Pleite im Abstiegskracher bei Werder Bremen am Montagabend dürfte der Abstieg des 1. FC Köln wohl endgültig besiegelt sein. Dem Schlusslicht bleiben nur noch acht Ligaspiele, um den 8-Punkte-Rückstand auf den Relegationsplatz 16 aufzuholen – eine nahezu aussichtslose Lage. Einige Leistungsträger werden den bevorstehenden Gang de Geißböcke in die 2. Liga nicht antreten, zumal vertraglich verankerte Ausstiegsklauseln einen Abschied erleichtern. Neben Stammtorwart Timo Horn verfügt auch Dominique Heintz laut den „Ruhr Nachrichten“ über einen entsprechenden Passus in seinem Kontrakt. Demnach ist der Innenverteidiger für festgeschriebene Ablöse von 10 Millionen Euro zu haben, was den FC Schalke auf den Plan gerufen haben soll. Denn den Knappen wird starkes Interesse am 24-Jährigen nachgesagt.

Heintz könnte Nastasic ersetzen

Da Königsblau als aktueller Tabellen-Zweiter fest mit der Europapokal-Teilnahme in der kommenden Saison planen kann und im Idealfall in der Champions League vertreten sein wird, muss der Kader vor allem auch in der Breite besser aufgestellt werden. Wobei Heintz aber auch über das fußballerische Rüstzeug verfügt, sich dauerhaft im Schalker Defensivverbund festzusetzen. Der 1,88 Meter große Linksfuß gehört schließlich in Köln zu den wenigen Konstanten, ist körperlich robust, fußballerisch stark und überzeugt vor allem in der Spieleröffnung. Nicht umsonst wurde der ehemalige deutsche U21-Nationalspieler in der Winter-Transferperiode auch bei Borussia Dortmund gehandelt.

Im Sommer könnte es in den Ruhrpott gehen, aber offenbar eher nach Schalke als zum BVB. In Gelsenkirchen könnte Heintz durchaus auch in die Fußstapfen von Matija Nastasic treten. Denn auch der serbische Innenverteidiger soll eine 10 Millionen Euro schwere Ausstiegsklausel besitzen und steht bei einigen europäischen Topklubs wie der AS Rom auf dem Zettel.

Neben Heintz sind bei S04 auch Freiburgs Marc-Oliver Kampf, der im Sommer ablösefrei zu haben ist, und Chema von UD Levante als Verstärkung für die Defensive im Gespräch.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X