Skip to main content

Gerücht: ManUnited bietet Martial plus Millionenzahlung für BVB-Star Pulisic

Foto: Pulisic/Fussball.com

Christian Pulisic steht in der Premier League hoch im Kurs. Nachdem bereits der FC Liverpool starkes Interesse am Offensiv-Juwel von Borussia Dortmund bekundet hat, will nun auch Manchester United in den Transferpoker um den 19-Jährigen einsteigen. Und nach Informationen der britischen Tageszeitung „Daily Mirror“ wollen die Red Devils dem BVB einen Transfer des hochveranlagten Flügelflitzers auf ganz besondere Art und Weise schmackhaft machen. Demnach will ManUnited Anthony Martial als Tauschobjekt für Pulisic anbieten, zudem soll noch eine Ablösesumme in Millionenhöhe gezahlt werden. Wie hoch die zusätzliche Kompensationszahlung ausfallen soll, wurde allerdings nicht genannt.

Lässt sich BVB auf Pulisic-Martial-Deal mit ManUtd ein?

Mit Martial hätte der BVB einen direkten Ersatz für Pulisic, der seinerseits noch einen Vertrag bis 2020 bei den Westfalen besitzt, aus seiner Bewunderung für die Premier League allerdings keinen Hehl macht. Martial steht derweil im Old Trafford auf der Streichliste. Der 22-Jährige hat ohnehin nur noch bis 2019 Kontrakt, sodass United im Sommer letztmals eine ordentliche Ablöse für den Franzosen winkt. Martial, der auf beiden offensiven Außenbahnen aber auch im Sturmzentrum eingesetzt werden kann, hat unter Star-Trainer Jose Mourinho keinen leichten Stand und nach der Ankunft von Alexis Sanchez im Januar sind seine Aussichten auf einen Stammplatz weiter geschmolzen. Ohnehin wird dem Angreifer vorgehalten, in seinen bisherigen drei Jahren im Old Trafford die gezahlte Ablöse von 60 Millionen Euro nicht gerechtfertigt zu haben.

Zuletzt wurde Martial allen voran bei Juventus Turin gehandelt, zudem wurde er vage mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Ob der BVB für die kolportierte Offerte von Manchester United tatsächlich empfänglich ist, ist allerdings mehr als fraglich. In Dortmund weiß man genau, was man an seinem Ausnahmetalent hat, einzig bei einem unmoralisches Angebot – wie bei Ousmane Dembele im vergangenen Sommer – dürften die Schwarz-Gelben wohl in Versuchung kommen, sich auf den Deal einzulassen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X