Skip to main content

Gerücht: Roma-Star El Shaarawy vor Wechsel in die Bundesliga?

Foto: Stephan El Shaarawy/Imago/ZUMA Press

Sorgt die Bundesliga für einen Überraschungscoup auf dem Transfermarkt? Angeblich könnte Stephan El Shaarawy von der AS Rom noch im Januar den Weg in die Beletage des deutschen Fußballs finden. Dieses Gerücht hat zumindest die „Gazetta dello Sport“ in Umlauf gebracht, ohne dabei aber konkrete Namen zu nennen. Es sollen aber gleich mehrere Vereine um den Offensivakteur buhlen. Der Außenstürmer kann sich dem Bericht zufolge einen neuen Klub suchen, da sich die Giallorossi aufgrund ihres Sparkurses dazu verpflichtet fühlen, sich im Saisonverlauf noch von dem einen oder anderen Stammspieler zu trennen. El Shaarawy gehört zum erweiterten Kreis der Leistungsträger bei der Roma, wo er noch einen Vertrag bis 2020 besitzt.

El Shaarawy mit neun Torbeteiligungen im Saisonverlauf

In 17 Ligaspielen hat der Italiener mit ägyptischen Wurzeln, der einst als eines der größten Talenten Europa galt, vier Tore und fünf Vorlagen zu Buche stehen. Doch gerade in den wichtigen Spielen schmorte der Offensivakteur meist nur auf der Bank. Die AS Rom hatte El Shaarawy im Sommer 2016 nach vorheriger einjähriger Leihe fest vom AC Milan für 13 Millionen Euro verpflichtet. Zuvor war der schmächtige Außenstürmer u.a. noch für die AS Monaco und den FC Genua aktiv.

Sollte El Shaarawy seine Karriere nun in der Bundesliga fortsetzen, käme das ein echter Transferkracher. Jedoch gibt es nur eine überschaubare Anzahl an Bundesligisten, die sich den Angreifer überhaupt leisten können. Zumal sich sein Marktwert auf 20 Millionen Euro beläuft.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X