Skip to main content

Getrübte Freude bei Dynamo Dresden: Testroet mit schwerer Verletzung

So richtig freuen konnte man sich bei Dynamo Dresden heute nicht lange. Für kurze Zeit gab es natürlich einen großen Jubel über den 1:0 Erfolg gegen den MSV Duisburg am ersten Spieltag der 2. Bundesliga 2017/2018. Dies ist natürlich kein Wunder, fiel der Siegtreffer doch in der Nachspielzeit. Allerdings wurde der Erfolg von einer schweren Verletzung in den Hintergrund gerückt.

Pascal Testroet verletzt sich schwer bei Dresdner Sieg gegen Duisburg

Denn Pascal Testroet hat sich bei dem Match gegen den MSV Duisburg schwer verletzt. Wie Dynamo Dresden inzwischen bekanntgab, scheint sich die Schwere der Verletzung zu bestätigen:

Damit ist zwar noch nicht klar, ob das Kreuzband beispielsweise gerissen ist. Allerdings wird es am morgigen Montag sicherlich ausführliche Untersuchungen geben. Der 26 Jahre alte Spieler von Dynamo verletzte sich in der ersten Halbzeit der Partie gegen den MSV. Dabei war Testroet mit dem Torwart der Duisburger, Mark Flekken, zusammengeprallt.

Uwe Neuhaus gibt kein Statement zum Spiel selbst ab

Von der Verletzung war auch Dynamo-Coach Uwe Neuhaus enorm geschockt. Deswegen gab der Trainer der Sachsen nach dem Spiel auch keinen üblichen Kommentar zum Spiel ab. Stattdessen gab es „nur“ Genesungswünsche von Neuhaus an Pascal Testroet.
https://www.youtube.com/watch?v=twgq6RjUiCQ&index=1&list=PLNQXh87Ctw1IVQqSYtq65pAJb4WZqYe2Z

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X