Skip to main content

Gladbach: Ginter schlägt wegen Verletzungsmisere Alarm – „Kann kein Zufall sein“

Foto: Matthias Ginter/Imago/Eibner

Matthias Ginter schlägt angesichts der Verletzungsmisere Alarm. Allen voran die Vielzahl an Muskelverletzungen bei Borussia Mönchengladbach sind dem Innenverteidiger ein Rätsel: „Das kann kein Zufall sein“, sagt der Nationalspieler der „Bild“. Beim jüngsten 3:3 gegen Hoffenheim hat es Stürmer Raul Bobadilla mit einem Muskelfaserriss erwischt. Damit ist der Argentinier bereits der siebte Profi der Fohlen, der wegen muskulärer Probleme eine Zwangspause einlegen muss. „Es gibt sicher Spieler, die anfälliger sind. Aber gerade was die Anzahl der Muskelverletzungen angeht, kann es nicht unbedingt Zufall sein. Wir haben schließlich nur eine Einfach-Belastung“, ergänzt Ginter. Der 24-Jährige ist einer Dauerbrenner der Bundesliga und hat in dieser Saison als einer von fünf Feldspielern noch nicht eine Minute verpasst.

Ginter mahnt Gladbach-Kollegen zu mehr Professionalität

„Es muss jetzt jeder Stein umgedreht werden, um die Ursachen zu finden. Ich kann selbst nicht sagen, woran es genau liegt. Trainingssteuerung und die -belastung gehören dazu“, meint Ginter.

Zugleich nimmt der mit 17 Millionen Euro teuerste Neuzugang der Gladbacher Vereinsgeschichte seine Teamkollegen in die Pflicht und appelliert an eine professionelle Einstellung in allen Lebenslagen:

„Jeder einzelne Spieler muss sich überprüfen. Ich glaube, dass sich Profis professionell verhalten müssen, um richtig fit zu sein. Viele Verletzungen kann man verhindern, wenn man sportgerecht lebt. Dazu gehören Regeneration und Ernährung. Man muss als Profi alles dafür tun, um gesund zu bleiben.“

Kostet Gladbach Verletzungspech Europapokal?

Seit Wochen muss Borussia-Coach Dieter Hecking immer wieder auf wichtige Leistungsträger verzichten. Aktuell beherbergt das Gladbacher Lazarett neun Profis! Die Vielzahl an Ausfällen sind auch einer der Gründe, warum der Klub vom Niederrhein nur einen Sieg in den letzten acht Spielen verbuchen konnte und in dieser Phase aus den internationalen Startplätzen rutschte. Der Rückstand des Tabellenneunten auf den 6. Platz ist bereits auf 7 Zähler angewachsen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X