Skip to main content

Gladbach: Will Leicester City Thorgan Hazard als Mahrez-Ersatz?

Foto: Thorgan Hazard/Fussball.com

Leicester City soll ein Auge auf Thorgan Hazard von Borussia Mönchengladbach geworfen haben, wie die „Sun“ und der „Leicester Mercury“ übereinstimmend berichten. Bereits vor zwei Jahren wurde dem Premier-League-Klub ein Interesse am belgischen Offensivakteur nachgesagt, doch die Personalie Riyad Mahrez könnte diesmal Leicesters Begehren, Hazard zu verpflichten, verstärken. Denn der wechselwillige Mahrez will die Foxes schon seit längerer Zeit verlassen. Nach dessen geplatzten Wunschwechsel zu Manchester City am Deadline Day in der letzten Woche hat der Flügelstürmer das Training in den vergangenen Tagen unentschuldigt verpasst und stand die vergangenen beiden Partien auch nicht im Kader. Angesichts des zerrüttenden Verhältnis gilt eine Trennung im Sommer bei einer entsprechende Offerte mittlerweile als sicher, wobei Leicester City in Hazard einen Nachfolger für Mahrez sieht.

FC Chelsea besitzt Vorkaufsrecht auf Hazard

Hazard hat in Gladbach noch einen Vertrag bis Juni 2020, wobei der 24-Jährige langfristig in die Premier League zurückkehren will, wo er auf eine nicht sonderlich erfolgreiche Chelsea-Vergangenheit zwischen 2012 bis 2015 blickt. Vor allem in der abgelaufenen Hinrunde wusste der Rechtsfuß am Niederrhein zu überzeugen und kann nach 21 Ligaspielen, in denen er allesamt in der Startelf stand, einen starken Scorerwert von 14 (7 Tore, 7 Vorlagen) vorweisen. Wenngleich sich der Flügelspieler zum Teil kritischen Stimmen ausgesetzt sieht, ist ihm zumindest der Sprung zu einem Team der Kragenweite Leicesters durchaus zuzutrauen.

In Gladbach will man Hazard aber weiterhin halten. Ob tatsächlich ein Angebot von Leicester City eintrudelt, bleibt abzuwarten, ist aber durchaus vorstellbar. Der FC Chelsea soll jedoch laut „Sport Bild“ eine Art Vorkaufsrecht für den Angreifer besitzen. Demnach muss die Borussia die Blues informieren, wenn ein Angebot für Hazard eintrifft. Somit hat Chelsea die Möglichkeit, gegebenenfalls in den Transferpoker einzusteigen und ein besseres Angebot abzugeben.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X