Skip to main content

Mario Gomez feiert Karriereende mit VfB Stuttgart

Mario Gomez schoss ein letztes Tor für den VfB Stuttgart und nimmt jetzt Abschied. Denn der Stürmer und Torjäger beendet seine aktive Karriere als Fußballer. Was er danach anstrebt, ist noch nicht klar.

Mario Gomez verabschiedet sich vom VfB.

Der 34-Jährige Mario Gomez hängt seine Laufbahn als aktiver Fußballer an den Nagel und beendet die Bundesliga-Saison mit einem letzten Tor. Dass er sich vom Aktivsport zurückzieht, war vorauszusehen. Nach der Partie gegen den SV Darmstadt verabschiedete er sich von seinem Club VfB Stuttgart: „Ich bin dankbar für die Zeit beim VfB. Es war immer mein Traum, hier meine Karriere zu beenden. Dass es jetzt so gekommen ist, mit diesem grandiosen Erfolg dieses Jahr, ist umso schöner.“ Und Gomez hat den 34. Spieltag gebührend mit einem grandiosen Abschiedstor beendet. Zwar konnte Stuttgart sein letztens Heimspiel nicht gewinnen, durfte sich aber dennoch über den Aufstieg freuen. Und daran war Mario Gomez ebenfalls beteiligt.

Fans von Fußball-Wetten können bei Skybet Sportwetten auf die Corona Bundesliga Spieltage platzieren.

Hier gehts zum Skybet Bonus >>

Gomez begann Karriere in Stuttgart

Mario Gomez war der Torschütze im letzten Spiel für Stuttgart. Und auch begann er seine Karriere. Doch jetzt, mit 34 Jahren war Mario Gomez einer der ältesten Stammspieler im Team und musste oft auf der Bank sitzen. Dennoch durfte der Torjäger der Stuttgarter in der aktuellen Saison in 23 von 34 Spielen aufs Feld und nutzte seine Minuten auch ausgiebig: Sieben Treffer und eine Vorlage gehen auf sein Konto. Ein Ergebnis, dass für den Kicker wirklich gut ist.

Mario Gomez Karriere hatte viele Highlights: Mit den Stuttgartern schoss er in seiner Profizeit 84 Tore. Zwischendurch beim FC Bayern München erzielte er 75 Ligatore. Im Herzen war Gomez jedoch immer ein echter Stuttgarter. Schade nur, dass viele den Stürmer trotz der hohen Trefferquote unterschätzen oder verspotten. Nicht zu vergessen, der größte Triumph des 34-Jährigen war der Bundesliga Meisterschaftspokal mit dem VfB Stuttgart im Jahr 2007.

Weitere Erfolge von Gomez

Der Ex-Nationalspieler Mario Gomez wurde mit dem Rekordmeister Bayern München zwei weitere Male Deutscher Meister und zwar im Jahr 2010 sowie im Jahr 2013. Auch holte sich der Kicker in seiner Zeit beim türkischen Verein Besiktas Istanbul ebenfalls den Pokal der Meisterschaft. Während seiner Spielzeit beim FC Bayern München feierte er mehrere Pokal- und Superpokalsiege. 2007 erhielt er die Auszeichnung zum „Fußballer des Jahres“. Ebenso wurde er in der Bundesliga-Saison Torschützenkönig mit 28 Toren und 2016 gehörte er in der Türkei mit 26 Toren zu den besten Tor-Schützen überhaupt. Und zum Schluss: In der Saison 2013 holte Gomez mit den FC Bayern den Sieg der Champions League.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X