Skip to main content

Goretzka zum FC Barcelona: FC Schalke äußert sich zu Gerüchten

Nachdem am Donnerstagmorgen die „Mundo Deportivo“ berichtete, dass sich Leon Goretzka für einen Wechsel zum FC Barcelona entschieden hat, gibt es nun erste Stimmen von Verantwortlichen des FC Schalke über das Gerücht. Doch ein klares Dementi bleibt aus, stattdessen wird die Personalie von S04-Sportdirektor Axel Schuster umschifft. „Wir wiederholen uns da jede Woche. Es wurde schon alles gesagt. Wir beschäftigen uns mit nichts anderem als dem Freiburg-Spiel und der Gesundheit von Goretzka und mussten auch keine Anfragen bearbeiten.“ Der Mittelfeldspieler, dessen Vertrag im Sommer bei den Knappen ausläuft und der entsprechend ablösefrei wechseln kann, hat sich eine knöcherne Stressfraktur im Unterschenkel zugezogen und wird für die Partie am Samstag beim SC Freiburg ausfallen.

Tedesco: „Uns interessiert weniger, was die Spanier berichten“

Auch Schalke-Trainer Domenico Tedesco wurde im Rahmen der Pressekonferenz von den Medienvertretern bezüglich des kolportierten Wechsels von Goretzka zum FC Barcelona gefragt und wurde im Gegensatz zu Schuster deutlicher: „Uns interessiert weniger, was die Spanier berichten. Wichtiger war, dass wir eine Diagnose zu seiner Verletzung bekommen haben und er war sehr erleichtert, dass es nichts Schlimmeres ist.“

Dennoch klingt ein eindeutiges Dementi anders. Daher ist es gut möglich, dass sich der 22-Jährige, der auch beim FC Bayern, Juventus Turin und einigen Premier-League-Klubs auf dem Zettel steht, tatsächlich im Sommer Barca anschließen wird. Doch bis zur endgültigen Gewissheit wird es wohl noch einige Wochen dauern.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X