Skip to main content

Greuther Fürth: Galatasaray offenbar an Tolcay Cigerci interessiert

Greuther Fürth: Tolcay Cigerci im Fokus von Galatasaray?

Sportlich steckt die SpVgg Greuther Fürth weiterhin in einer tiefen Krise. Das Schlusslicht der 2. Bundesliga kassierte zuletzt drei deutliche Pleiten in Folge und hat nach neun Spieltagen erst einen Sieg und vier Punkte auf der Habenseite. Trotz der andauernden Talfahrt soll ein Spieler vom Kleeblatt das Interesse eines internationalen Topklubs geweckt haben. Die Rede ist von Galatasaray Istanbul, die nach Informationen der „Hürriyet“ ein Auge auf Tolcay Cigerci geworfen haben sollen. Gala habe den offensiven Mittelfeldspieler bereits genauer unter die Lupe genommen und scheint an einer Verpflichtung des 22-jährigen Deutsch-Türken interessiert zu sein. Bei den Franken läuft der Vertrag des Linksfußes noch bis 2019.

Cigerci erkämpft sich Stammplatz in Fürth

Greuther Fürth holte den damals vereinslosen Cigerci erst Anfang des Jahres in seinen Kader, wo er aber erst zum Saisonende sein Debüt bei den Profis feierte. In der laufenden Saison konnte sich der variable Offensivakteur, der sowohl im Zentrum als auch der rechten Außenbahn eingesetzt werden kann, einen Stammplatz bei der Spielvereinigung erkämpfen und brachte es bislang auf sechs Einsätze, in denen der frühere U18-Nationalspieler der Türkei vier Treffer direkt vorbereitete.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X