Skip to main content

Großaspach vor ausverkauftem Haus gegen den 1. FC Kaiserslautern

FC Kaiserslautern

Foto: Imago/Werner Schmitt

Im ersten Heimspiel dieser Saison empfängt die SG Sonnenhof Großaspach den 1. FC Kaiserslautern. Da die Entfernung zwischen den beiden Clubs nicht allzu groß ist, war zu erwarten, dass es voll werden würde. Allerdings nicht zwangsläufig so voll, wie es nun der Fall zu werden scheint. Die SG Sonnenhof Großaspach vermeldet, dass es gut möglich ist, dass sie zum zweiten Mal seit der Existenz ihres neuen Stadions ein ausverkauftes Haus melden könnte. Noch ist es nicht soweit, aber aktuell sind schon 7.000 Karten verkauft und es ist wahrscheinlich, dass noch weitere Tickets bis zum Anstoß abgesetzt werden werden.

1. FC Kaiserslautern bringt viele Fans mit

Zum ersten Mal spielt in dieser Saison der 1. FC Kaiserslautern in der 3. Liga, bislang war er von diesem Niedergang immer verschont geblieben. Nun wollen die Lauterer aber möglichst sofort wieder aufsteigen. Und dieses Ziel auch gleich mit einem Sieg zum Auftakt in Angriff nehmen.

Dabei werden sie wohl enorm viele Fans begleiten, denn die SG Sonnenhof Großaspach hat normalerweise einen Schnitt von unter 2.000 Zuschauern pro Partie. In diesem Fall aber könnte das Stadion von der SG Sonnenhof Großaspach sogar ausverkauft sein. Schon 7.000 Tickets sind bereits jetzt verkauft, es werden bis zum Anstoß sicher noch wesentlich mehr werden.

Zuschauerrekord bei der SGS wackelt

Der aktuelle Zuschauerrekord der SG Sonnenhof Großaspach liegt bei 9.751 Zuschauern, als man gegen die SG Dynamo Dresden spielte. Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass dieser Rekord am kommenden 1. Spieltag der 3. Liga überboten werden wird.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X