Skip to main content

Gylfi Sigurdsson: Verbleib bei Swansea City immer wahrscheinlicher

Seit Wochen schon wird spekuliert, wohin es Gylfi Sigurdsson von Swansea City zieht. Insbesondere der FC Everton ist enorm interessiert an dem isländischen Spielmacher. Doch nun zeichnet sich immer mehr ab, dass Sigurdsson auch in der kommenden Spielzeit für die Waliser auflaufen wird.

FC Everton und Swansea City werden sich nicht über Ablösesumme einig

Trotz des großen Interesses vom FC Everton wird der Wechsel immer unwahrscheinlicher. Der Grund hierfür sind die offenbar unterschiedlichen Vorstellungen über die Ablösesumme. Denn der FC Everton will dem Vernehmen nach umgerechnet nur 45 Millionen Euro bezahlen, Swansea aber fordert 55 Millionen Euro. Aufgrund dieser enormen Summe scheint auch das Interesse von Leicester City und Tottenham Hotspur abgekühlt zu sein. Und auch Everton, so heißt es aus dem Umfeld von Swansea City, verliert wohl inzwischen die Lust am Isländer.

Ronald Koeman bestätigt Interesse und Preisdifferenzen

Dass der FC Everton am Spielmacher interessiert ist, hat unlängst der Coach der Toffees bestätigt. Ronald Koeman erklärte, er wolle den Spieler haben. Aber, so der Niederländer weiter, er sei sich unsicher, dass Everton das bezahle, was Swansea als Ablösesumme für den 27-jährigen ausgerufen habe. Aktuell wird auf der Insel vermutet, dass sich Koeman bereits anderweitig nach einem Spielmacher umschaut, während Sigurdsson wohl bei Swansea bleibt. Denn Swansea Boss Paul Clement hat klare Vorstellungen über den Verkaufspreis des Isländers, der vergangene Saison in der Premier League neun Tore erzielte und 13 vorbereitete. Da der Spielmacher einen Vertrag bis zum Jahr 2020 besitzt, dürfte Clement auch gute Karten haben.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X