Skip to main content

H-Hotels neuer Ärmelsponsor bei Werder Bremen

H-Hotels war bislang schon Co-Sponsor beim mehrmaligen Deutschen Meister Werder Bremen. Nun erweitert man sein Sponsoring und übernimmt als erstes Unternehmen das in der Bundesliga neu eingeführte Ärmel-Sponsoring bei Werder Bremen. Obwohl unter dieser Bezeichnung kaum bekannt, ist H-Hotels einer der größten Hotelbetreiber in Deutschland. Diesen Umstand des geringen Bekanntheitsgrads will man mit der Übernahme des Ärmels von Werder Bremen nun ändern. Dass das Logo von H-Hotels auf den Ärmeln der Trikots der Spieler von Werder, aber auch auf deren Trainings- und Funktionskleidung prangt, kostet die Unternehmensgruppe 1 Million Euro für die Saison 2017/18. Der Vertrag ist zunächst auf ein Jahr befristet. Natürlich durften auch warme Worte seitens Werder zum Vertragsabschluss nicht fehlen.

Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

Hotelunternahmen sponsert auch Borussia Mönchengladbach

Man sei sehr froh, dass man die gemeinsame Partnerschaft “auf ein neues Level heben” konnte, wird Werders Klubchef Klaus Filbry zitiert. Bei H-Hotels schwärmte man von der Leidenschaft, mit der die Werderaner Spieler für ihre Ziele kämpften. Damit könne man sich identifizieren. Letztlich alles nur Floskeln, den Bremern kommt es vor allem darauf an, möglichst viel für die Werbung auf ihrem Ärmel zu erzielen. Ein wenig heikel an dem gewählten Partner mag sein, dass H-Hotels vor einigen Tagen auch schon bei Liga-Konkurrent Borussia Mönchengladbach der Trikotärmel-Sponsor wurde. Offenbar hat die DFL damit aber keine Probleme.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X