Skip to main content

Hallescher FC ohne neun Spieler beim SC Paderborn

Foto: Marvin Ajani/Imago/Picture Point LE


Bereits drei Tage vor dem Gastspiel beim SC Paderborn steht fest, dass Drittligist Hallescher FC am Freitag vor einer fast unlösbaren Aufgabe steht. Denn beim Match beim Herbstmeister der 3. Liga müssen die Ostdeutschen mit erheblichen personellen Ausfällen antreten. Gleich neun Akteure fallen bei Halle aus!

Diese neun Akteure fehlen dem Halleschen FC am Freitag

Immerhin stehen Trainer Rico Schmitt einige Tage Vorbereitungszeit ohne die vielen Ausfälle an, sodass sich der Hallesche FC bereits auf das Match beim SC Paderborn einstellen kann. Zudem wird immerhin Marvin Ajani zurückkehren. Der 24-jährige kehrt nämlich nach einer Zwei-Spiele-Sperre zurück. Dafür muss Schmitt auf neun andere Akteure verzichten. Besonders bitter für den Halleschen FC: mit Hendrik Starostzik, Max Barnofsky, Tobias Müller und Fabian Franke fallen gleich vier Innenverteidiger weiterhin verletzungsbedingt aus. Darüber hinaus sind die drei Offensivspieler Benjamin Pintol, Petar Sliskovic und Justin Neumann aufgrund von Verletzungen derzeit nicht im Training und werden auch am Freitag nicht zur Verfügung stehen. Darüber hinaus kassierten die beiden Mittelfeldspieler Klaus Gjasula und Martin Röser beim 1:1 beim FSV Zwickau jeweils ihre fünfte gelbe Karte. Somit werden auch diese beiden Spieler in Paderborn nicht zur Verfügung stehen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X