Skip to main content

Hannover 96: Köln-Flirt Horst Heldt & Präsident Martin Kind beziehen Stellung

Das Tauziehen um Horst Heldt ist endgültig zu Ende und Hannover 96 geht als Gewinner hervor. Nachdem der 1. FC Köln, der in den vergangenen Tagen intensiv um den 96-Manager buhlte, bereits öffentlich Stellung zu den Heldt-Spekulationen bezogen und sein Werben offiziell eingestellt hat, folgten am frühen Donnerstagabend die Niedersachsen mit einer Pressemitteilung. Nach einem offenen, konstruktiven Gespräch zwischen Heldt und Klubchef Martin Kind teilte Letzterer nun seinen Standpunkt mit: „Wir sind mit seiner Arbeit hochzufrieden. Deshalb war es für uns unwiderruflich ausgeschlossen, dass Horst Heldt den Verein verlässt. Es ist daher nur konsequent, dass der 1. FC Köln dies nun anerkennt und seine intensiven Bemühungen um Horst Heldt einstellt.“

Foto: Imago/Pressefoto Baumann

Heldt: „Möchte Arbeit in Hannover fortsetzen“

Heldt, gebürtiger Kölner und ehemaliger FC-Spieler, ließ hingegen wissen: „Es ist bekannt, dass der 1. FC Köln für mich aus mehreren Gründen eine besondere emotionale Bedeutung hat, weshalb ich mir die Vorstellungen und Ideen der Kölner Verantwortlichen angehört habe. Das geschah mit Zustimmung von Hannover 96. Nach den guten Gesprächen mit Martin Kind, in denen er mir ausführlich aufgezeigt hat, wie wir gemeinsam die Zukunft von Hannover 96 gestalten wollen, stand für mich außer Frage, dass ich meine Arbeit in Hannover fortsetzen möchte. Danach war ein Wechsel kein Thema mehr. Wir haben dem 1. FC Köln die Möglichkeit gegeben, die Öffentlichkeit darüber als erstes zu unterrichten.“

Kind betonte zugleich, dass er froh sei, „dass das Thema nun mit aller Klarheit vom Tisch ist.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X