Skip to main content

Hannover 96 leiht Takuma Asano vom FC Arsenal aus

Foto: Takuma Asano/Imago/Sportfoto Rudel

Gerade erst hat Hannover 96 vermutlich den nicht ganz unwichtigen Martin Harnik verloren, der wohl zu Werder Bremen wechseln wird. Da hat man auch schon einen weiteren Neuzugang zu vermelden, zumindest auf Leihbasis. Der Japaner Takuma Asano wird nach Niedersachsen zu Hannover 96 wechseln, kommt quasi vom VfB Stuttgart, wohin der FC Arsenal den Stürmer schon seit 2016 verliehen hatte. Er wird in Besitz des FC Arsenal bleiben, aber künftig für Hannover 96 spielen. In seinen zwei Saisons beim VfB Stuttgart erzielte Asano 5 Tore in 41 Ligaspielen. Kein Überflieger, aber ein Spieler mit viel Potenzial.

Schon 7 Länderspiele für Japan

Auch wenn er mit nun bald 24 Jahren kein ganz junger Spieler mehr ist, erhofft man sich bei Hannover 96 noch eine Weiterentwicklung von ihm. Und grundsätzlich eigentlich ein Spieler des FC Arsenal aus London zu sein, ist nun auch alles andere als ein Schandfleck in der Vita.

In Japan war er 2013 und 2015 schon Landesmeister geworden, feierte auch
2015 sein Debüt für die A-Nationalmannschaft von Japan, die auch an der WM 2018 in Russland teilnehmen wird. Dies voraussichtlich aber ohne Takuma Asano, der immerhin schon 2 Tore in 7 Länderspielen für seine Heimat erzielte.

Asanos Vertrag bei Hannover 96 wird bis Sommer 2019 laufen, ob man ihn dann noch weiter ausleiht, hängt nicht nur von seinen Leistungen ab, sondern auch davon, was der FC Arsenal sonst noch mit ihm vorhat.

Hannovers Coach Breitenreiter lobt japanischen Neuzugang

Unter Stuttgarts neuem Trainer Tayfun Korkut war Asano dann aber überhaupt nicht mehr zum Einsatz gekommen, weshalb ein Wechsel in beiderseitigem Interesse war. Dazu ist es jetzt gekommen, wie Hannover 96 heute auch offiziell verkündete. Sein kommender Trainer, André Breitenreiter, hatte da schon positivere Worte für Asano übrig:

“Takuma ist ein variabel einsetzbarer Offensivspieler. Er bringt viel Tempo und Handlungsschnelligkeit auf den Platz – gleichzeitig zeichnet ihn eine starke Mentalität aus.”

Ob Breitenreiter mit seiner Einschätzung richtig liegt, muss Asano aber in der kommenden Saison erst noch unter Beweis stellen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X