Skip to main content

Hannover 96: Wechsel von Timm Klose auf Zielgeraden

Timm Klose

Foto: imago/Focus Images

Timm Klose dürfte zeitnah sein Comeback in der Bundesliga feiern. Wie der „kicker“ zu berichten weiß, soll der Wechsel des Innenverteidigers von Norwich City zu Hannover 96 kurz vor dem Abschluss stehen. Auch englische Medien vermelden, dass die Gespräche zwischen den Klubs schon sehr weit fortgeschritten sind und schon bald mit Vollzug gerechnet werden darf. Seit vergangenen Donnerstag befinden sich die Niedersachsen mit dem englischen Zweitligisten in einem regen Austausch. Während sich der 30-Jährige eine Rückkehr nach Deutschland, wo er einst für den 1. FC Nürnberg und VfL Wolfsburg auflief, sehr gut vorstellen kann, muss sich H96 mit Norwich noch im Ablösepoker einig werden.

Ablösepoker: Klose kostet 2 bis 3 Mio.

Im Gespräch ist eine Summe im Bereich von 2 bis 3 Millionen Euro, was laut „Bild“ ziemlich dem restlich verfügbaren Transferbudget der Roten für einen Zukauf eines neuen Verteidigers entspricht. Bei Hannover 96 befindet man sic nach der schweren Verletzung von Timo Hübers, der aufgrund eines Kreuzbandrisses noch langfristig ausfallen wird, intensiv auf der Suche nach einem Vertreter. Nachdem zuletzt auch der ehemalige Bremer Papy Djibodoji vom AFC Sunderland gehandelt wurde, kristallisiert sich nun Klose mehr und mehr als die favorisierte Lösung heraus.

Klose erkundigt sich über H96 & Stadt Hannover

Der Schweizer habe sich auch schon bei seinen ehemaligen Wolfsburger Teamkollegen über Hannover 96 und auch die Stadt erkundigt. Aber auch sein Ex-Klub FC Basel hat angeblich ein Auge auf den großgewachsenen Innenverteidiger geworfen. Bei Norwich City, die Klose im Januar 2016 in den Osten Englands für 11 Millionen Euro von den Wölfen holten, hat der 1,96 Meter große Rechtsfuß nur noch einen gültigen Vertrag bis Ende Juni. Allerdings verbrachte de 16-fache Nationalspieler die vergangenen zwei Spielzeiten mit den „Canariers“ in der zweitklassigen Championship. In der laufenden Saison hat der Defensivspezialist alle bisherigen Ligaspiele (1 Sieg, 2 Niederlagen) über die volle Distanz bestritten und zählt zu den festen Größen. Allerdings ist die Aussicht auf Erstliga-Fußball in Deutschland verlockend und reizvoll.

Die Bundesliga ist für Timm Klose ein vertrautes Terrain, brachte er es doch in insgesamt viereinhalb Jahren beim 1. FC Nürnberg und in Wolfsburg auf 75 Ligaspiele in der höchsten Spielklasse (4 Tore, 1 Vorlage).

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X