Skip to main content

Hannover 96: Winter-Transferpläne – Ujah kommt, Knoche & Tasci im Gespräch

Auch wenn Hannover 96 sich derzeit im gesicherten Mittelfeld der Bundesliga bewegt, will der Aufsteiger im Winter personell nachlegen. Die Kaufabsichten der Roten verdeutlichte Cheftrainer Andre Breitenreiter gegenüber der „Bild“ und machte deutlich, auf welchen Positionen nachgebessert werden soll: „Uns fehlen Leute, vorn im Angriff und hinten auf der Innenverteidiger-Position. Wir müssen Konkurrenzkampf schaffen und das heißt neues Personal. Wir haben mit 19 Punkten eine gute Ausgangsposition, um noch was zu machen. Wir müssen schauen, dass wir jetzt nichts verpassen.“ Dabei hat 96 auch bereits ein festen Kandidatenkreis erstellt. Für die Offensive soll Anthony Ujah an die Leine geholt werden, dessen Verpflichtung bereits eingetütet ist.

Foto: Imago/VCG

Ujah-Deal wohl fix – Tasci als Alternative zu Wunschspieler Knoche?

Dem Vernehmen nach haben sich Hannover und der frühere Bundesliga-Stürmer bereits im Sommer auf ein Engagement ab der Rückrunde geeinigt. Zuletzt stand Ujah in China bei Liaoning FC unter Vertrag, die aber einen Transfer des 27-Jährigen zu Saisonbeginn ablehnten. Nun wird der Deal wohl im Januar über die Bühne gehen und die Niedersachsen 5 Millionen Euro Ablöse auf den Tisch legen.

Wer für das Abwehrzentrum kommt, steht zwar noch in de Sternen, jedoch gilt Robin Knoche vom VfL Wolfsburg als die Wunschlösung. Darüber hinaus wurden auch Freiburgs Marc-Oliver Kempf und BVB-Bankdrücker Neven Subotic gehandelt. Doch wie die „Bild“ erfahren haben will, hat der künftige Geschäftsführer Horst Heldt noch einen weiteren und zugleich namhaften Akteur auf dem Schirm. Demnach spielt auch Serdar Tasci von Spartak Moskau eine Rolle. Der 30-jährige Routinier befindet sich in der russischen Hauptstadt im letzten Vertragsjahr, eine Verlängerung steht nicht zur Debatte. Sollte Spartak dem 15-maligen Nationalspieler die Freigabe für einen Winterwechsel erteilen, könnte Tasci im Januar in Hannover aufschlagen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X