Skip to main content

Hans-Joachim Watzke von Borussia Dortmund dachte an Rücktritt

In den vergangenen Wochen gab es immer mal wieder Spekulationen und Gerüchte, dass Hans-Joachim Watzke bei Borussia Dortmund Abschied nehmen könnte. So berichtete beispielsweise der Spiegel im Juni über ein mögliches Watzke-Aus. Nun räumte Watzke ein, dass er tatsächlich an Rücktritt gedacht habe. Denn am Ende der vergangenen Saison hatte der BVB-Geschäftsführer entsprechende Gedanken. Der Grund: der „Vertrauensschaden“ mit Ex-Trainer Thomas Tuchel.

Watzke bestätigt Gedanken an Rücktritt

Dies erklärte Watzke nun dem kicker. Der Geschäftsführer von Borussia Dortmund sagte:

“Zumindest habe ich mir intensive Gedanken gemacht”

Insbesondere bei einer möglichen Pleite im Finale des DFB-Pokals gegen Eintracht Frankfurt hätte es dazu kommen können. Denn Watzke räumte ein, dass er eine Pleite gegen die Hessen bei allem Respekt für den Gegner als Blamage empfunden hätte. Am Ende setzte sich der BVB mit 2:1 durch. Sein aktueller Vertrag beim achtfachen deutschen Meister läuft noch bis 31. Dezember 2019. Nächstes Jahr stehen dann Beratungen mit BVB-Präsident Reinhard Rauball an, wie der Verein für die nächsten Jahre aufgestellt werden soll. Aktuell jedoch ist ein Rücktritt kein Thema mehr. Dazu Watzke:

“Ich mache das so lange, wie ich das Gefühl habe, dass es mir Freude macht.”

Grund für Rücktrittsgedanken: Zoff mit Thomas Tuchel

Der Grund für die Gedanken an einen möglichen Rücktritt war die Auseinandersetzung mit Ex-Trainer Thomas Tuchel. Nach dem Bombenanschlag auf den Bus gab es bekanntlich einen offen ausgetragenen Zwist über die Wiederholung des Champions League Spiels am nächsten Tag. Dazu sagte Watzke nun:

“Monaco war eine außerordentliche Herausforderung, wenn man die nicht gemeinsam besteht, gibt es einen Vertrauensschaden. Und der ist dann eingetreten”

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X