Skip to main content

Hasan Ismaik bietet dem TSV 1860 München Investitionen an

Der umstrittene jordanische Investor Hasan Ismaik hat dem TSV 1860 München ein „Bundel an Maßnahmen“ angeboten. Er möchte dem Verein, der gerade in die 3. Liga aufgestiegen ist, finanziell „zusätzlich“ entgegenkommen. Sein Sprecher, Saki Stimoniaris, ließ am Sonntag mitteilen, dass der Jordanier dem Verein zu „bereits bekannten Zusagen ein weiteres Paket an Maßnahmen“ anbietet, damit die Löwen sowohl „sportlich als auch wirtschaftlich erfolgreich agieren“. Konkret geht es um ein Darlehen eines Dritten in Höhe von zwei Millionen Euro, dass Ismaik in ein zinsloses Darlehen umwandeln will. Wie sein Sprecher erklärte, sei das Geld bereits freigegeben.

Geld soll für die Verlängerung des Vertrages von Bierofka verwendet werden

Mit den dann zur Verfügung stehenden Mitteln soll der Vertrag von Trainer Daniel Bierofka verlängert werden, außerdem sollen Investitionen in den Kader getätigt werden. Und Ismaik deutete an, dass es noch mehr Geld geben könnte. „Einzige Voraussetzung für diese finanzielle Unterstützung ist, dass diese Mittel für den sportlichen Bereich nachweislich zielorientiert und nachhaltig eingesetzt werden“, schrieb Ismaiks Sprecher weiter. „Unser Vorschlag wird kurzfristig in einer Aufsichtsratssitzung, zu der wir schnell einladen werden, erörtert“.

5 Millionen extra aus dem Weigl Deal zwischen dem BVB und PSG?

Allerdings könnte dem TSV auch noch aus einer anderen Quelle Geld zufließen: Es geht um den möglichen Transfer von Julian Weigl von Borussia Dortmund zum FC Paris Saint-Germain. Hier sollen zwischen 35 und 50 Millionen Euro fließen. 1860 München wäre zu 10 Prozent an diesem Weiterverkauf beteiligt, was bis zu 5 Millionen Euro in die klamme Kasse spülen würde. Bis die Finanzierung der neuen Saison aber gesichert ist, müssen kostspielige Neuzugänge wie Stefan Lex oder Quirin Moll noch warten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X