Skip to main content

Hasan Salihamidzic neuer Sportdirektor beim FC Bayern München?

Nachdem der FC Bayern München mitgeteilt hat, dass heute der neue Sportdirektor vorgestellt wird, scheint nun auch festzustehen, wer es wird. Denn mehrere Quellen berichten nun, dass Hasan Salihamidzic neuer Sportdirektor beim deutschen Rekordmeister wird. Damit könnte der 40-jährige also in neuer Position nach München zurückkehren. Der Bosnier war zuvor nicht gehandelt worden für den Posten. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung und Erfolgen mit dem FCB, scheint dieses von Eurosport zunächst gestreute Gerücht aber durchaus Sinn zu machen.

Hasan Salihamidzic acht Jahre lang erfolgreich beim FC Bayern München als Spieler

Denn Hasan Salihamidzic war von 1998 bis 2007 als Spieler beim FC Bayern München tätig. Dabei gewann er sechs Mal die Deutsche Meisterschaft, vier Mal den DFB-Pokal und 2001 auch die UEFA Champions League. Im gleichen Jahr holte er mit den Bayern auch den Weltpokal. Nach den Absagen von Philipp Lahm, Max Eberl, Oliver Kahn, Miroslav Klose und Mark van Bommel soll es nun also „Brazzo“ richten. Bekanntlich ist der FC Bayern München nach dem Rücktritt von Matthias Sammer vor einem Jahr ohne Sportdirektor unterwegs. Salihamidzic soll der Wunschkandidat von Uli Hoeneß gewesen sein. Der 40-jährige betätigte sich bereits als Markenbotschafter bei den Bayern. Der Bosnier war interessanterweise auch bei der Asien-Reise diesen Sommer mit von der Partie.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X