Skip to main content

Hee-Chan Hwang wechselt zum RB Leipzig

Der RB Leipzig hat nach Timo Werners Abgang Ersatz gefunden. Dieser heißt Hee-Chan Hwang und spielt beim RB Salzburg. Der Offensivspieler kommt diesen Sommer noch nach Sachen. Der 24-Jährige passt perfekt zum Beuteschema der Leipziger.

Er ist jung, schnell, technisch äußert begabt und flexibel einsetzbar. Der Koreaner wurde jetzt vom RB Leipzig als Ersatz für Torjäger Timo Werner verpflichtet. Er erhält einen Vertrag bis zum Jahr 2025. Denn Stürmer Werner hat die Leipziger verlassen, um nach England zum FC Chelsea zu wechseln. Der 24-jährige Hee-Chan Hwang vom RB Salzburg soll nun der Ersatz werden. Der Offensivspieler war bereits beim Hamburger SV unter Vertrag. Allerdings schaffte er es dort nicht, sich in Szene zu setzen. Beim RB Leipzig dürfte es diesmal wohl klappen. Aber man hat in Leipzig große Erwartungen an den Koreaner.

Übrigens, Sportwetten-Freunde können bei SkyBet lukrative Fußball-Wetten auf den RB Leipzig platzieren.

Hier gehts zum Skybet Bonus >>

Hwang wird die Nummer 11 bekommen

Der Offensivmann vom RB Salzburg wird beim RB Leipzig die Nummer 11 tragen. Auch Timo Werner hatte diese Nummer auf dem Rücken. Hwang wird also ein schweres Erbe antreten. Zumal Werner in 159 Bundesligaspielen ganze 95 Tore erzielte. Hwang konnte beim Hamburger SV nicht immer für Applaus sorgen. Doch der gebürtige Koreaner machte als Offensivmann der Salzburger eine exzellente Figur. Dort blühte der Kicker so richtig auf und seine Leistung verbesserte sich enorm. Zudem würde der RB Leipzig keinen Kicker auswählen, der kein großer Star werden kann.

Hwang mit Top-Leistung beim RB Salzburg

Hwang hat Potenzial: Er ist flink, wendig, schnell und findet unter Druck kreative Lösungen. Zudem ist er im Abschuss stark. Auch behält er stets die Übersicht und lässt sich flexibel einsetzen. In der Königsklasse zeigte Hwang, dass er ein Torjäger ist und machte in sechs Champions League Partien gleich drei Tore. Was seine bisherigen 80 Ligaspiele angeht, erzielte er 26 Tore und 17 Vorlagen. Er kommt damit noch nicht an die Leistung von Werner heran, aber Hwang gilt als ehrgeizig. Und Trainer Nagelsmann kann den Koreaner im Sturmzentrum oder auf den Außenbahnen platzieren. Er passt damit perfekt ins Konzept des RB Leipzig. Dennoch haben einige Kritiker so ihre Zweifel an dem Transfer. Aber der junge Offensivmann wird die körperlichen Anforderungen in der Bundesliga sicher meistern können. Und es dauert nicht mehr lange, bis der 24-Jährige auf dem Feld für den RB Leipzig steht. Dann kann sich jeder ein Bild von dem Talent des Stürmers machen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X