Skip to main content

Herbe Schlappe für Alemannia Aachen gegen den Bonner SC

Alemannia Aachen musste gegen den Bonner SC eine herbe 0:4 Schlappe hinnehmen und zeigte bei dieser Gelegenheit einen sehr schwachen Auftritt. „Mit Selbstvertrauen nach Bonn“, so die Worte von Aachens Trainer Fuat Kilic vor dem Spiel. Immerhin konnte seine Mannschaft zum Rückrundenstart einen 3:1 Sieg gegen Wiedenbrück vorlegen und auf diese Leistung sollte in Bonn aufgebaut werden. Aber es kam anders.

Erste Halbzeit: Zwei Tore

Gleich die erste Chance im Spiel hatten die Gastgeber. Aber Lucas Musculus kam den viel zitierten Schritt zu spät. Nur wenig später konnten auch die Gäste etwas zeigen und gefährlich in Richtung Tor kommen. Doch der Torhüter der Bonner, Martin Michels, konnte den Schuss von Mergim Fejzullahu zur Ecke klären. Kurz vor dem Seitenwechsel begann Dario Schumacher in der 41. Minute das Torfestival für die Hausherren. Und zwei Minuten später erhöhte Kelvin Lunga schon auf 2:0, er kam völlig frei vor Keeper Mark Depta an den Ball.

Zweite Halbzeit: Bonn macht den Deckel drauf

Auch nach der Halbzeitpause machten die Aachener so weiter, wie sie zuvor aufgehört hatten. Jerome Propheter kam gegen Daniel Somuah zu spät und der Schiedsrichter entschied auf Elfmeter. Musculus konnte somit in der 47. Minute auf 3:0 stellen. Aber das war noch nicht alles, denn zehn Minuten vor dem Spielende war wieder Musculus da, wo ein Stürmer hingehört. Die Bonner machten mit einem Konter in der 81. Minute alles klar und erzielten den 4:0 Endstand. Aachen brachte zu diesem Zeitpunkt schon nicht mehr viel auf dem Platz, sie gingen regelrecht unter. „Die Mannschaft hat im Vergleich zur Vorwoche ein komplett anderes Gesicht gezeigt und in allen Belangen enttäuscht. Wir müssen uns für diesen schwachen Auftritt bei unseren zahlreich mitgereisten Fans entschuldigen“, so Kilic, der kein Blatt vor den Mund nahm.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X