Skip to main content

Hertha BSC: Sturmjuwel Kiprit beim FC Liverpool & Köln heiß begehrt

Foto: Muhammed Kiprit/Imago/Matthias Koch


Droht Hertha BSC der Verlust seiner großen Sturmhoffnung Muhammed Kiprit? Der 18-Jährige aus der U19 der Blau-Weißen soll gleich bei mehreren Klubs auf der Liste stehen und ist nach Informationen des „SID“ insbesondere in England heiß begehrt. Neuester Interessent ist demnach der FC Liverpool um den deutschen Trainer Jürgen Klopp. Die Reds haben demnach Scouts nach Berlin entsandt, um den Mittelstürmer aus nächster Nähe unter die Lupe zu nehmen. Darüber hinaus werden mit dem FC Everton und West Ham United noch zwei weiteren Klubs aus der Premier League als potentielle Abnehmer für Kiprit genannt. Aus der Bundesliga hat hingegen der 1. FC Köln den gebürtigen Berliner mit türkischen Wurzeln ins Visier genommen.

Hertha-Youngster Kiprit mit eindrucksvoller Torquote

Kiprit wechselte 2015 von Tennis Borussia Berlin in die Nachwuchsakademie der Alten Dame, wo er sich prächtig entwickelt hat. Der 1,84 Meter große Torjäger weiß vor allem in der laufenden Saison der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost zu gefallen, wo er in 20 Spielen überragende 19 Treffer markierte. Damit führt er derzeit die Torschützenliste an. Zudem bereitete der beidfüßige Angreifer noch vier Tore direkt vor.

Der Nachwuchsvertrag von Kiprit bei Hertha BSC ist nur noch bis zum Saisonende datiert, sodass ein ablösefreier Abgang des Sturmjuwels droht. Doch wie die „B.Z.“ zu berichten weiß, sind die Berlin im Besitz einer einseitigen Profi-Option und können somit den jungen und treffsicheren Stürmer an sich binden.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X