Skip to main content

Hertner verspricht sich von Darmstadt mehr als von Aue

Foto: Sebastian Hertner/Imago/Hartenfelser

Der 34. Spieltag der vergangenen Zweitligasaison wurde zum Schicksalstag für den SV Darmstadt 98. Durch einen Sieg gegen den FC Erzgebirge Aue retteten sich die Lilien erfolgreich und konnten den Klassenerhalt sicherstellen. Aue hingegen musste in die Relegation, schaffte aber auch über diesen Umweg, in der 2. Bundesliga zu bleiben. Sebastian Hertner begibt sich offenbar vom Regen in die Traufe: Der 27-jährige wechselt nämlich aus dem Erzgebirge an das Böllenfalltor. Allerdings erwartet er sich von seinem neuen Arbeitgeber mehr als von seinem alten. „Die Rückrunde hat gezeigt, was in Darmstadt möglich ist“, so Hertner. Und tatsächlich: Darmstadt wäre Vierter geworden, wenn nur die Spiele der Rückrunde gezählt hätten.

Hertner defensiv oder offensiv?

Es geht um das allgemeine Saisonziel der Lilien, dass Hertner genau kennt: „Das Ziel ist klar, wir wollen eine sorgenfreie Saison haben“, sagt er und ergänzt: „Ich hoffe, dass ich der Mannschaft dabei helfen kann.“ Hertner wurde als Ergänzung für die linke Seite verpflichtet. Dort waren Fabian Holland und Joevin Jones in der vergangenen Saison ziemlich überfordert und auf sich allein gestellt. In Aue spielte Hertner auf der linken Seite eine defensive Rolle, spielte aber auch in einer Viererkette. „In den Gesprächen mit Darmstadts Trainerteam ging es auch darum, dass ich variabel bin. Vielleicht gibt es ein Wechselspiel und ich werde auch offensiv eingesetzt. Man wird sehen, wie es sich in der Vorbereitung entwickelt“, so Hertner.

Sobiech vor einem Wechsel in die Heimat?

Artur Sobiech wurde indes von den Lilien für die Vereinssuche freigestellt. Nach sieben Jahren in Deutschland, davon sechs bei Hannover 96, ist es scheinbar nicht ausgeschlossen, dass er wieder zurück in seine polnische Heimat gehen wird. Wie der „kicker“ berichtet, soll Lechia Danzig an einer Verpflichtung interessiert sein.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X