Skip to main content

Hessenliga: Kelsterbach holt ersten Sieg seit Oktober

Viktoria Kelsterbach konnte am Samstag Nachmittag mit einem 2:0 Heimsieg über den ehemaligen Regionalligisten KSV Baunatal wieder einen Sieg in der Hessenliga feiern. Neun Spiele in Folge blieb die Mannschaft von Trainer Ralf Horst zuvor ohne Dreier, der letzte Erfolg war am 8. Oktober gegen Lohfelden.

Erste Halbzeit: Erstes Tor nach sieben Minuten

Ralf Horst nahm im Vergleich zur Vorwoche zwei Änderungen in der Startelf vor. Da Timo Gürtler mit einer Verletzung ausfiel, lieferte Tobias Fischer ein tolles Comeback in der linken Seite der Zentrale neben Atay Koustar ab. Steven Mühl wechselte auf die Bank, für ihn durfte Marc Eichfelder in die Startelf und Dominic Machado kam als linker Flügelspieler in die Mannschaft. Machado bedankte sich bereits nach sieben Minuten für das Vertrauen seines Trainers und netzte zum 1:0 ein. Danach beherrschten zunächst die Gäste aus Nordhessen die Partie. „Baunatal hatte die bessere Spielanlage“, musste auch Christian Trupkovic, sportlicher Leiter der Kelsterbacher, zugeben. Aber mit Geschick und Glück blieben die Hausherren ohne Gegentor. Die starke Defensivleistung zeichnete sich dadurch aus, dass jeder für jeden einstand.

Zweite Halbzeit: Drangphase der Gäste überstanden

In der zweiten Halbzeit kamen die Gäste erneut zu vielen Chancen. Vor allem durch den eingewechselten Stürmer Ingmar Merle wurde Baunatal immer wieder sehr gefährlich. „Heute hatten wir aber das Quäntchen Glück auf unserer Seite“, meinte Trupkovic. Alex Scholz konnte schließlich 20 Minuten vor dem Schlusspfiff das 2:0 per Kopf erzielen. „Das war der Zeitpunkt, als ich mir sicher war, dass wir gewinnen“. erläutert Trupkovic. „Insgesamt muss man sagen, dass von der 1 bis zur 18 alle an diesem Sieg beteiligt waren.“
Foto:(C)Fussball.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X