Skip to main content

Holstein Kiel: Kommt HSV-Coach Titz bei Anfang-Abgang?

Obwohl sich Zweitliga-Aufsteiger Holstein Kiel auf besten Wege Richtung sensationellen Durchmarsch in die Bundesliga befindet, müssen sich die Norddeutschen für die kommenden Saison wohl eine neuen Trainer suchen. Markus Anfang, der seit zwei Jahren die Störche betreut und überragende Arbeit abliefert, wird heftig beim akut abstiegsbedrohten 1. FC Köln gehandelt. Erst am Dienstagmorgen teilte der „Express“ mit, dass der Erfolgscoach den Domstädtern bereits seine mündliche Zusage gegeben hat. In Kiel bereitet man sich derweil wohl oder übel auf den Abgang von Anfang vor und hat offenbar einen Favoriten auserkoren. Laut „Bild“ will sich Holstein Kiel um HSV-Coach Christian Titz bemühen, den man schon seit geraumer Zeit auf dem Zettel hat.

HSV-Zukunft von Titz völlig ungewiss

Der 47-Jährige weiß seinerseits beim Hamburger SV seit seiner Amtsübernahme mit Offensivfußball zu gefallen. Wie die Rothosen indes mit Titz planen, ist vollkommen ungewiss. Ob er auch im Abstiegsfall weiterhin als Cheftrainer vorgesehen ist, ist noch nicht geklärt. Fakt ist, dass er bei den Profis nur noch Vertrag bis Saisonende hat, dafür ist sein Kontrakt bei der U21 des HSV noch bis Ende Juni 2019 datiert. Ob Titz eine Rückkehr in den Jugendbereich in Erwägung zieht, ist allerdings schwer vorstellbar, vor allem wenn er das Traineramt bei Holstein Kiel übernehmen könnte.

Pikant: Holstein Kiel, momentan Dritter der 2. Liga, könnten in der Relegation auf den HSV treffen. Die Hanseaten, aktuell Tabellen-17. der Bundesliga, müssten hierfür aber noch einen 5 Punkte-Rückstand auf den 16. aus Mainz aufholen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X