Skip to main content

Holt der FC Valencia Aleix Vidal aus Barcelona noch im Winter?

Foto: Aleix Vidal/Imago/ZUMA Press


Der FC Valencia hat, Berichten zufolge, Gespräche begonnen, um den Rechtsverteidiger Aleix Vidal im Januar vom FC Barcelona loszueisen. Laut Superdeporte, hat der Verein Verhandlungen mit dem Spieler aufgenommen und könnte in Kürze mit einem Angebot an den FC Barcelona herantreten. Der 25-jährige kam im Jahr 2015 vom FC Sevilla zu Barca, konnte aber erst im Januar 2016 das erste Pflichtspiel für seinen neuen Klub bestreiten, er mit einer Sperre belegt war. Seither kommt er auf 37 Einsätze für die Katalanen, zuletzt musste er aber Sergi Roberto und Nelson Semedo den Vortritt lassen.

Joao Cancelo noch immer nicht vollwertig ersetzt

Los Che haben jedoch nur den ehemaligen Barca-Mann Martin Montoya als gelernten Rechtsverteidiger im Kader, Joao Cancelo, der im vergangenen Sommer an Inter Mailand ausgeliehen wurde, ist noch immer nicht ersetzt. Nacho Vidal, der aus der U21 in die erste Mannschaft befördert wurde, verfügt noch nicht über die nötige Erfahrung, um ein vollwertiger Backup für Montoya zu sein.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X