Skip to main content

HSV: Diekmeier-Nachfolger schon gefunden? Michael Lang vom FC Basel im Visier

Foto: Michael Lang/Imago/Pius Koller

Nach der geplatzten Vertragsverlängerung mit Dennis Diekmeier muss sich der Hamburger SV nach einem neuen Rechtsverteidiger umsehen. Offenbar sind die Rothosen schnell fündig geworden. Denn wie der Schweizer „Blick“ berichtet, liebäugelt der HSV mit einer Verpflichtung von Michael Lang vom FC Basel. Der 27-Jährige hat sich mit starken Leistungen längst in die Notizbücher einiger ausländischer Klubs gespielt, im Sommer könnte der Schweizer Nationalspieler nun sein erstes Auslandsabenteuer angehen. Im Januar sollen bereits die Premier-League-Klubs West Bromwich Albion und Swansea City angeklopft haben, doch Lang lehnte ab. Bekommt nun Hamburg den Zuschlag? Mit einer zeitnahen Entscheidung in dieser Personalie ist nicht zu erwarten. Denn solange die Norddeutschen in akuter Abstiegsgefahr sind, wird Lang mit einer Zusage warten.

Lang würde HSV überschaubare Ablöse kosten

Beim Champions-League-Vertreter Basel steht der 1,85 Meter große Rechtsfuß nur noch bis 2019 unter Vertrag, sodass der Schweizer Serienmeister nur noch im Sommer eine Ablöse erzielen könnte. Dem Bericht zufolge sei diese bei rund 2,5 Millionen Euro anzusiedeln. Doch beim FCB macht man sich weiterhin Hoffnung, dass Lang seinen Kontrakt verlängert.

Bei den „Bebbi“ ist der Abwehrspieler eine feste Größe und stand sowohl in der Super League als auch der Champions League in allen Spielen in der Startelf, wobei er oftmals auch im rechten Mittelfeld eingesetzt wurde. Insgesamt kann Lang nach wettbewerbsübergreifend 29 Partien starke acht Tore und zwei Vorlagen vorweisen.

Der HSV konnte sich indes in den Vertragsgesprächen mit Diekmeier, dessen Arbeitspapier zum Saisonende ausläuft, nicht einigen. Knackpunkt war die Vertragslaufzeit. Hamburg wollte seinen dienstältesten Profi zwei Jahre anbieten, doch der 28-Jährige pochte auf einen Drei-Jahres-Vertrag. Nun wird Diekmeier den Bundesliga-Dino im Sommer ablösefrei verlassen, da die Rothosen kein neues Angebot unterbreiten wollen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X