Skip to main content

HSV: Raphael Wolf im Anflug – Wechsel von Fortuna-Keeper wird konkreter

Der Hamburger SV bemüht sich weiter um die Dienste von Raphael Wolf. Der Torwart von Fortuna Düsseldorf kann im Sommer ablösefrei wechseln, da er seinen auslaufenden Vertrag beim Spitzenreiter der 2. Liga bislang nicht verlängert hat. Und obwohl die Fortunen ihrer Nummer eins einen lukrativen Vertrag mit einer Laufzeit von drei Jahren auf den Tisch gelegt haben, zögert der 29-Jährige. Dieser scheint mit einer Rückkehr zum HSV zu liebäugeln, für die er bereits zwischen 2004 bis 2009 aktiv war. Laut der „Hamburger Morgenpost“ nimmt der Wechsel von Wolf an die Elbe konkrete Formen an. Sehr zum Unverständnis von F95-Trainer Friedhelm Funkel, der seinem Torwart von einem HSV-Wechsel mit klaren Worten abrät.

Funkel rät Wolf von HSV-Wechsel ab: „Wäre an seiner Stelle vorsichtig“

„Hamburg hat zwei Torleute. Man weiß doch gar nicht, wer da das Sagen hat. Ich wäre an seiner Stelle vorsichtig. Wir bieten ihm einen Dreijahresvertrag. Das musst du in dem Alter erst mal kriegen, das zeigt auch unsere Wertschätzung für ihn und unser Vertrauen in ihn. Das sollte er auch abwägen.“

Funkel ist durchaus beizupflichten. Denn mit Fortuna Düsseldorf würde Wolf kommende Saison mit großer Wahrscheinlichkeit in der Bundesliga spielen und hätte wohl seinen Stammplatz zwischen den Pfosten sicher. Beim HSV stehen hingegen die Zeichen klar auf Abstieg und zudem müsste er sich mit Julian Pollersbeck um die Rolle der Nummer eins duellieren. Mit dem abwanderungswilligen Schlussmann Christian Mathenia plant man bei den Rothosen derweil nicht mehr.

Angesichts der aktuellen Situation wäre ein Wechsel von Wolf nach Hamburg aus sportlicher Sicht nicht nachvollziehbar.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X