Skip to main content

Ian Wright enthüllt, warum Romelu Lukaku bei Everton seinen Vertrag nicht verlängern wird

Der belgische Superstar wurde für die Transferperiode im kommenden Sommer bereits mit vielen Top-Klubs in Verbindung gebracht, inklusive seinem ehemaligen Arbeitgeber, dem FC Chelsea. Die Arsenal Legende Ian Wright rechnet fest damit, dass Lukaku von Antonio Conte gefragt werden wird und das er sicherlich nicht abgeneigt sein wird, zu den Blues zurückzukehren. „Ich kann die Frustration bei ihm sehen“, so Wright gegenüber „Match oft he Day“.

Lukaku‘s Marktwert liegt derzeit bei 50 Millionen Euro

„Schauen wir uns den Grund an, warum er seinen Vertrag bisher nicht verlängert hat. Er hat zwar 25 Tore erzielt, davon 24 alleine in der Premier League, doch er muss frustriert sein, denn es hätten mehr sein können. Er muss doch denken: ‚Ich schaue auf Chelsea, schaue zu Conte und sehe die Chancen, die sie alle bekommen, weil sie ins Spiel integriert sind,‘ Das wird wohl seine Sichtweise geändert haben.“ Lukaku ist der beste Torschütze der Premier League und hat seinen Vertrag mit dem FC Everton bislang nicht verlängert. Es gibt eine ganze Reihe an Gerüchten und Spekulationen darüber, warum er es bisher nicht getan hat. Allerdings hat sein Vertrag noch eine Laufzeit von zwei Jahren, somit könnte Everton eine fürstliche Ablösesumme für den 23-jährigen bekommen. Laut Transfermarkt.de liegt sein Marktwert derzeit bei 50 Millionen Euro, eine Summe, die Everton sicherlich nicht reichen wird.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X