Skip to main content

Inter Mailand gegen Olympique Lyon: Live im TV, Livestreams, Aufstellungen, Vorschau

Der “International Champions Cup” wird zurzeit ausgetragen. Weltweit finden Testspiele statt, die man in eine gemeinsame Wertung packt. Dazu gehört auch am Samstag, den 04.08.2018, das im italienischen Lecce stattfindende Spiel zwischen Inter Mailand und Olympique Lyon. Hier gibt es alle wichtigen Informationen zu diesem Spiel, ob nun in Bezug auf eine Übertragung im TV, die erwarteten Aufstellungen und eine allgemeine Vorschau zum Duell Inter Mailand – Olympique Lyon. Glücklicherweise wird dieser Test in Lecce tatsächlich live übertragen. Wo genau, das erfährt man hier weiter unten.

Inter Mailand gegen Olympique Lyon: Live im TV und Livestreams

Im TV wird die Partie nicht live gezeigt. Sehr wohl aber gibt es einen Livestream von Inter Mailand – Olympique Lyon, den der Streamingdienst DAZN bereitstellt. Um 20.20 Uhr geht es mit dem Livestream los, kommentiert wird von Deutschland aus, was dem Genuss einer solchen Partie zweier Größen im Fußball aber keinen Abbruch tun dürfte. Und für alle Zwecke, die mit Live-Wetten auf diese Partie zu tun haben, ist ein solcher Livestream von Inter Mailand – Olympique Lyon natürlich ohnehin völlig ausreichen und allemal besser, als nur auf einen Livestream zurückgreifen zu können.

Voraussichtliche Aufstellungen Inter Mailand gegen Olympique Lyon

Inter Mailand

Zwei Spieler fehlen Inter bei diesem Spiel im International Champions Cup:

  • Alessandro Bastoni
  • Assane Gnoukouri

Damit wird das Team von Trainer Luciano Spalletti wie folgt erwartet:

Samir Handanovic – Danilo D’Ambrosio, Stefan de Vrij, Milan Skriniar, Dalbert – Xian Emmers, Roberto Gagliardini – Antonio Candreva, Matteo Politano, Kwadwo Asamoah – Mauro Icardi

Olympique Lyon

Bei den Gästen aus Frankreich ist der Kader komplett. Trainer Bruno Génésio könnte also aus dem Vollen schöpfe, wenn er denn wollte. Das ist bei solchen Tests ja immer etwas ungewiss. Allgemein erwartet man jedenfalls folgende Aufstellung von Olympique Lyon:

Mathieu Gorgelin – Kenny Tete, Marcelo, Jeremy Morel, Ferland Mendy – Lucas Tousart – Tanguy Ndombele, Houssem Aouar – Memphis Depay – Bertrand Traore, Mariano Diaz

Die Vorschau zu Inter Mailand gegen Olympique Lyon am

Bislang gab es schon 7 Spiele gegeneinander. 3x siegte Inter Mailand, 2x spielte man Remis und 2x gewann Olympique Lyon. Das letzte Duell gegeneinander endete 1:0 für Inter Mailand, als man am 24.07.2017 ebenfalls ein Testspiel gegeneinander bestritt.

Problematisch ist natürlich, dass der “International Champions Cup” zwar ein schicker Name ist. Die Partie bleibt dennoch nichts anderes als ein Testspiel. Die jüngste Form zeigt allerdings die Franzosen klar besser in Schuss: 3 Siege aus den letzten 5 Spielen. Inter Mailand gelang nur einer, ist sogar seit vier Spielen in Folge sieglos.
Wie viel das wert sein wird, wenn am Samstag in Lecce das Spiel läuft, muss man allerdings abwarten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X