Skip to main content

Inter Mailand: Henrikh Mkhitaryan & Emre Can auf der Liste?

Foto: Henrikh Mkhitaryan/Fussball.com


Auf der Suche nach Verstärkung fürs Mittelfeld ist Inter Mailand offenbar gleich doppelt in der Premier League fündig geworden. Objekte der Begierde sind gemäß der „Corriere dello Sport“ Emre Can vom FC Liverpool und Henrikh Mkhitaryan von Manchester United. Gerade Letzter ist mit seiner derzeitigen Situation alles andere als zufrieden, ist er doch bei den Red Devils von Trainer Jose Mourinho aufs Abstellgleis befördert worden. So war für den 28-jährigen Armenier in den vergangenen Ligapartien nicht einmal mehr Platz im Kader und er landete auf der Tribüne. Im ersten Saisondrittel zählte Mkhitaryan hingegen noch zum Stammpersonal bei United. Sollte sich das angespannte Verhältnis zum Trainer nicht in den nächsten Wochen wieder entschärfen, wäre ein Wechsel im Januar durchaus vorstellbar.

Liverpool-Star Can international begehrt

Emre Can ist hingegen erst für den Sommer eine Option, wäre dann aber nach aktuellem Stand ablösefrei. Denn der deutsche Nationalspieler konnte sich mit dem FC Liverpool bislang nicht auf eine Verlängerung seines zum Saisonende auslaufenden Vertrages einigen. Der 23-Jährige ist im Klopp-Team in der Regel gesetzt, entsprechend ist man an der Anfield Road um einen Verbleib des zentralen Mittelfeldakteurs bemüht. Doch Can ist auf dem Transfermarkt heiß begehrt, wobei Inter allen voran Konkurrenz aus der heimischen Liga fürchten muss. So wird der 23-Jährige seit geraumer Zeit bei Juventus Turin gehandelt, zudem haben auch die beiden Bundesliga-Schwergewichte Bayern München und Borussia Dortmund den Rechtsfuß auf dem Zettel.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X