Skip to main content

Ist der SC Freiburg an der Verpflichtung von Cristian Ganea interessiert?

Foto: Cristian Ganea/Imago/ZUMA Press


Cristian Ganea ist Linksverteidiger beim rumänischen Erstligisten FC Viitorul und steht offenbar auf dem Sprung zu einem größeren europäischen Verein. Die Rede ist nicht von Real Madrid, Manchester United oder PSG, sondern eher von dem Sportclub Freiburg, der TSG 1899 Hoffenheim, Athletic Bilbao, Olympiakos Piräus und Steaua Bukarest. Alle diese Vereine sollen laut „as“ an einer Verpflichtung der Defensivkraft interessiert sein. Offensichtlich ist der Verkauf bei seinem Arbeitgeber schon längst beschlossene Sache. Der SC Freiburg hatte bereits im vergangenen Sommer ein Interesse an Ganea angemeldet, allerdings platzte der Deal noch vor der Unterschrift. 1,5 Millionen Euro sollte der Freistoßexperte kosten.

21 Einsätze, vier Tore

Cristian Ganea kam in der laufenden Saison in der ersten rumänischen Liga bereits 21-mal zum Einsatz und spielte auch bei der Champions League und Europa League Qualifikation des Teams. Er erzielte in dieser Spielzeit bereits vier Treffer und bereitete vier weitere vor, für einen Abwehrspieler eine gute Bilanz. Der 25-jährige begann seine Karriere in Spanien bei RCD Mallorca, wechselte 2013 dann aber in die Heimat, spielte für ASA Tirgu Mures, Sageata Navodar und dem FC Brasov. Erst beim FC Viitorul konnte er sich zu einem begehrten Abwehrexperten entwickeln.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X