Skip to main content

Jack Wilshere wird noch im Januar vom FC Arsenal verkauft

Jack Wilshere spielte 20 Minuten in dem Premier League Spiel gegen den FC Burnley am Sonntag, das die Gunners mit 1:0 gewinnen konnten. Außerdem hat er sich in der Europa League als einer der entscheidenden Faktoren beim FC Arsenal erwiesen. Allerdings will der Verein den Spieler im Januar verkaufen, um noch eine Ablösesumme für ihn zu kassieren. Denn die Zukunft von Wilshere in London hängt in der Luft, sein Vertrag endet am Ende der Saison. Laut des „Sunday Express“ hat der Verein nun eine Entscheidung gefällt: Der 25-jährige soll verkauft werden, sobald sich das Transferfenster im Januar öffnet.

Wenger wird Jack Wilshere wohl ziehen lassen

Arsène Wenger war immer ein Bewunderer von Wilsheres Talent, doch der Spieler rutsche in der Liste der wichtigen Spieler immer weiter nach unten, Verletzungen warfen ihn zurück. Wenger erlaubte, dass er sich in der vergangenen Saison dem AFC Bournemouth auf Leihbasis anschloss und er weiß genau, dass er ihn im kommenden Sommer ohne Ablöse wird ziehen lassen müssen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X