Skip to main content

Jannik Nagel wechselt von Pirmasens nach Neunkirchen

Der Kapitän der U23-Mannschaft des FK Pirmasens, derzeit in der Oberliga unterwegs, wechselt für die kommende Saison zu Borussia Neunkirchen. Der Grund ist allerdings nicht, dass der 24-jährige sich nicht wohlfühlen würde, sondern dass er eine neue sportliche Herausforderung sucht. Zwar spielt Neunkirchen auch in der Oberliga, doch handelt es sich hierbei um die erste Mannschaft und nicht um die „Reserve“.

Nagel will in den letzten Spielen noch einmal alles geben

„Der Wechsel war für mich kein leichter Schritt, da ich schon über zehn Jahre hier spiele und der Verein mir sehr ans Herz gewachsen ist. Ich habe hier viele Freunde gewonnen und werde auf jeden Fall FKP-Mitglied bleiben. Die sportliche Herausforderung, in einer 1. Mannschaft zu spielen, reizt mich, weshalb ich mich nun zu diesem Schritt entschlossen habe. Ich werde in den letzten Spielen nochmal alles geben und hoffe, dass wir dann am Saisonende den Nichtabstieg von zwei aktiven Mannschaften des FKP feiern können“, so der U23-Kapitän Jannik Nagel. Pirmasens Präsident Karsten Volberg: „„Wir verlieren mit Jannik einen ausgezeichneten Sportler und einen tollen Menschen. Jannik ist ein Paradebeispiel für unser Konzept. Er ist der Führungsspieler der U23, mit dem wir in fünf Jahren viermal aufsteigen konnten. Schade, dass er nicht bei uns bleibt. Ich bin mir aber sicher, dass wir Jannik in einigen Jahren wieder bei uns sehen werden, in welcher Form auch immer.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X