Skip to main content

Jean-Kévin Augustin für die Téléfoot-Trophy nominiert

Freude bei RB Leipzig: Jean-Kévin Augustin wurde für die Wahl des besten französischen Spielers unter 21 Jahren des Jahres 2017 nominiert. Wie die Roten Bullen auf ihrer Homepage schreiben, sei dies „eine große Ehre“. Neben Augustin stehen auch Kylian Mbappé vom FC Paris Saint-Germain, Ousmane Dembélé vom FC Barcelona, Anthony Martial von Manchester United sowie Kingsley Coman vom FC Bayern München zur Wahl.

Foto: Imago/Camera 4

Augustin begann seine Karriere beim FC Paris Saint-Germain

Der 20-jährige Augustin kam im Sommer 2017 von Paris Saint-Germain zu den Sachsen und stand in der laufenden Saison bei 14 Pflichtspielen auf dem Platz. Er erzielte insgesamt vier Tore und bereitete zwei weitere Treffer vor. Ausgebildet wurde der in der französischen Hauptstadt geborene ebenfalls bei PSG, in seiner Jugend spielte er aber auch für FO Plaisir und den AC Boulogne Billancourt. Bis zum 11. Dezember kann jeder seine Stimme beim Voting von Téléfoot abgeben und so dem Spieler zusätzliche Chancen für diesen begehrten Titel geben.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X