Skip to main content

Jens Härtel verlängert Vertrag beim 1. FC Magdeburg um ein weiteres Jahr

Foto: Jens Härtel/Imago/Christian Schrödter

Der Trainer des 1. FC Magdeburg, Jens Härtel, hat seinen Vertrag verlängert. Wie der Fußball-Drittligist gestern mitteilte, hat er für ein weiteres Jahr unterschrieben, das Arbeitspapier war noch bis zum Ende der laufenden Saison gültig. Sollte Magdeburg den Sprung in die 2. Bundesliga schaffen, könnte sich der Vertrag um ein weiteres Jahr verlängern. Der Geschäftsführer des Vereins, Mario Kallnik, meinte, die Vertragsverlängerung sei die logische Konsequenz aus der Kontinuität und dem gegenseiten Vertrauen. „Eine mögliche Teilnahme des 1. FC Magdeburg am Spielbetrieb der 2. Bundesliga wurde hierbei als vertragsverlängernde und leistungsorientierte Option von beiden Seiten bewusst vereinbart“, so Kallnik.

Zehn Punkte vor dem Relegationsplatz

Aktuell belegt der 1. FC Magdeburg in der dritten Liga den ersten Tabellenplatz. Seit Sommer 2014 wird die Mannschaft von Härtel trainiert, mit ihm gelang der Aufstieg in die dritte Liga. Zweimal wurde seither versucht, in die 2. Bundesliga aufzusteigen, jetzt erscheint das vorhaben möglicher als je zuvor. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt derzeit zehn Punkte. Noch vor dem Beginn der Winterpause wurde Magdeburg neuer Rekordhalter der Liga: Noch nie holte ein Team aus den ersten 20 Spielen 15 Siege.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X